Star Wars: The Old Republic Fanseite

Shadow of Revan: Fragen, Antworten und noch vieles mehr

von Kevin Nielsen, Dienstag, 25.11.2014, 18:49 Uhr

Einige amerikanische Fanseiten und Streamer hatten die Gelegenheit bereits einen Blick auf die kommende Erweiterung Shadow of Revan zu werfen. Diese wurden zu einem Presseevent zu EA Redwood Shores eingeladen. In nächster Zeit erwarten uns dadurch noch einige Presseberichte zur Erweiterung. Alle folgenden Informationen stammen von der Fanseite hopecastgamers.com.

revan-addon_600x315

Begonnen hatte das Event mit einer Rede von Jeff Hickman, der über den Stand des Spieles von vor zwei Jahren sprach und wie man seit dem die Richtung geändert hatte (ändern musste). Er sprach auch davon, dass man noch sehr viel, sehr coole Story für das Spiel in Planung hat und ließ dann auch folgenden Satz fallen: "Wenn euch gefällt, was ihr in Shadow of Revan seht, dann wartet das nächste Jahr ab. Das nächste Jahr ist unser Jahr."

Erfahrt hier noch mehr vom Pressevent »

Han Solo, Prinzessin Leia und Luke Skywalker werden zu Legacy-Figuren

von Kevin Nielsen, Dienstag, 25.11.2014, 14:43 Uhr

Der Begriff Legacy dürfte allen SWTOR Spielern unter euch bekannt sein. Übersetzt wird er mit dem Wort Vermächtnis. Zur weiteren Erläuterung werden wir aber den englischen Begriff nehmen. Carrie Fisher hat nun in Hongkong verraten, dass man am Set zu The Force Awakens ihre Figuren (Rollen) als Legacy-Figuren bezeichnet hat. Charmant wie immer meinte Carrie, dass dies ein anderes Wort für "sie haben graue Haare" ist.

bigthree

Zu ihrer Rolle selbst sagte sie, dass diese Erfahrung nun als viel ältere Prinzessin Leia sehr komisch war. Sie sei nicht Prinzessin Leia, aber irgendwie ist sie es dann doch. Die Dreharbeiten seien aber für sie seltsamerweise recht gewöhnlich gewesen. Es wäre nett gewesen alle mal wieder in einem Raum zu haben, wobei die Hälfte ausgesehen habe, wie geschmolzener Käse. Das sei auch die Bedeutung des Wortes Legacy: Geschmolzene, ehemals junge Menschen.

Quelle: scmp.com

Neues Gerücht zum möglichen Spin-off Film von Gareth Edwards und Gary Whitta

von Kevin Nielsen, Dienstag, 25.11.2014, 13:40 Uhr

SPOILER! Es handelt sich im folgenden um ein Gerücht, das den möglichen Inhalt des ersten Spin-off Filmes bekannt gibt. Wenn ihr euch vom Spin-off überraschen lassen wollt, dann solltet ihr nicht weiterlesen. An dieser Stelle gibt es noch einmal eine deutliche SPOILER-Warnung, denn direkt nach dem Newsbild folgen bereits mit SPOILER behaftete Passagen.

spoiler

SPOILER-Warnung! Das war die letzte Warnung und nun kommen wir zum eigentlichen Thema. Die Kollegen von slashfilm haben mal wieder sichere Quellen befragt und dabei sogar eine Antwort zum möglichen Star Wars Spin-off Film bekommen, der aktuell von Gareth Edwards und Gary Whitta geschrieben, sowie produziert wird.

Der erste Spin-off soll sich um eine Gruppe von Personen drehen, die den Auftrag haben den größten Raubzug in der Geschichte von Star Wars zu vollziehen. Sie sollen die Pläne des Todessterns stehlen.

Eine Gruppe von Kopfgeldjägern wird damit beauftragt. Dazu gehören natürlich nur die Besten der Besten. Bisher wurde häufig davon gesprochen, dass der erste Film sich um Boba Fett drehen soll. Gehört er vielleicht zur Gruppe der Kopfgeldjäger? Hat er die Pläne gestohlen? Aktuell ist dies nur weitere Spekulation, da der Name Fett wohl nie gefallen ist. Es wird immer nur von Kopfgeldjägern gesprochen.

Ebenfalls soll auch der Millennium Falken im Film vorkommen, aber nicht Han Solo. Wird das Schiff also gestohlen oder ist es nur ein ihm ähnliches Schiff? Der neue Hauptcharakter des Filmes soll bereits in The Force Awakens zu sehen sein. In diesem Fall müsste er schon deutlich älter sein (Max Von Sydow anyone?).

Quelle: slashfilm.com

Neuer Trailer zu Shadow of Revan!

von Kevin Nielsen, Dienstag, 25.11.2014, 10:35 Uhr

Bioware hat einen neuen Trailer zur kommenden Erweiterung Shadow of Revan veröffentlicht. Nur noch eine Woche bis zur Veröffentlichung der Erweiterung für alle Vorbesteller und der neue Trailer macht uns noch einmal richtig heiß auf das Spiel!

Wir freuen uns schon jetzt auf die neuen Missionen, die Klassenstory, das Disziplinen-System und all die Abenteuer, die wir erleben werden. Nun aber viel Spaß mit dem Trailer!

[Update] Der Trailer zu The Force Awakens kommt am Freitag!

von Olaf Schmitt, Montag, 24.11.2014, 19:45 Uhr

Update 2 – 19.40 Uhr: Und Bestätigung numero 2 kommt von Bad Robot persönlich, in Form eines persönlichen Grußkärtchens von Mr. JJ Abrams!

Quelle: Twitter

Update: Wie die US-Amerikanische Kinokette Regal Cinemas gerade bekanntgegeben hat, wird der erste offizielle Trailer zu Star Wars Episode VII: The Force Awakens am Freitag, den 28.11.2014 in ausgewählten Kinos in den USA gezeigt werden. Wir hoffen sehr, dass dieser dann sehr schnell auch seinen Weg ins Internet finden wird.

Quelle: regmovies.com

Kein Rätselraten mehr, es ist offiziell! »

Livestream verpasst? Wir haben für euch das Video zum letzten Klassenstream!

von Kevin Nielsen, Montag, 24.11.2014, 17:19 Uhr

Am vergangenen Freitag fand wieder ein Livestream zu Shadow of Revan statt. Dabei wurden die Klassenänderungen am Jedi-Ritter und Sith-Krieger im Detail vorgestellt. Bereits zuvor wurden jeweils neue Blog-Artikel zu den Änderungen veröffentlicht, die ihr auf der offiziellen Seite von SWTOR findet.

sor-stream-class

Doch nicht nur die Klassenänderungen wurden gezeigt, sondern gleich zu Beginn wurden auch die Belohnungen für die dritte PvP-Saison im Spiel gezeigt. Die Farbkristalle könnt ihr zum Beispiel auch im Newsbild sehen. Schaut euch die Belohnungen im Stream-Video an! Es lohnt sich auf jeden Fall.

Zum Video des Livestreams gelangt ihr hier »

Star Wars Rebels: Fünf Folgen kostenlos anschauen

von Olaf Schmitt, Montag, 24.11.2014, 11:44 Uhr

Ihr habt kein Disney XD und wollt trotzdem Star Wars Rebels nicht verpassen? Dann solltet ihr folgendes Angebot nutzen, das noch bis Ende Dezember auf StarWars.com aktiv ist.

Star Wars Rebels Logo

Dort könnt ihr die ersten fünf SWR-Folgen absolut kostenlos anschauen (in englischer Sprache), somit warten folgende Episoden auf euch:

Wir wünschen euch viel Spaß mit Star Wars Rebels!

Weitere Informationen zur Klassenstory mit Shadow of Revan

von Kevin Nielsen, Montag, 24.11.2014, 10:34 Uhr

Community Manager Eric Musco hat im offiziellen Forum weitere Informationen zur Klassenstory von Shadow of Revan veröffentlicht. Wie wir bereits wissen, wird es mit der Erweiterung für jede Klasse eine einzigartige Klassenstory-Mission geben.

Alderaan

Zur Vorbereitung auf diesen Moment gibt Musco nun ein paar wichtige Hinweise. So müsst ihr Akt III der bisherigen Klassenstory vollständig abgeschlossen haben, sprich über den jeweiligen Erfolg verfügen. Dies hat einen einfachen Grund: Die Klassenstory von SoR ist eine Fortsetzung von Akt III!

Diese Klassenstory wird man während des Levelns von Shadow of Revan freischalten.

Zum Beitrag im offiziellen Forum gelangt ihr hier »

Wochenrückblick: Gerüchte bestimmen die Ereignisse in der Galaxie weit, weit entfernt

von Kevin Nielsen, Sonntag, 23.11.2014, 17:00 Uhr

In der vergangenen Woche drehte sich alles um die Gerüchte zum möglichen Teaser-Trailer von Star Wars: The Force Awakens. Es verging kaum ein Tag, an dem es nicht andere Neuigkeiten dazu gab. Des Weiteren gab es natürlich auch neue Klassenänderungs-Blogs zu Shadow of Revan.

Beginnen wir mit den angesprochenen Neuigkeiten der Woche:

Was sonst noch die Woche los war erfahrt ihr hier »

Jar Jar Binks und Star Wars: Ist ein Comeback möglich?

von Bianca Zimmer, Sonntag, 23.11.2014, 11:00 Uhr

Oh Gott. Jetzt ist er völlig verrückt geworden. Peter Osteried dreht durch! Anders ist seine neueste Kolumne "Ein guter Grund, warum Jar Jar Binks doch ganz interessant ist" auf gamona nicht zu erklären.

Jar Jar Binks – Interessant? Oder sogar cool? MOMENT!

Jar Jar Binks – mehr als nur ein gefundenes Fressen für Star Wars-Fans?

Da stimmt doch was nicht! Immerhin sorgte Binks mit seiner verqueren Aussprache und den trotteligen Aktionen bei den Star Wars Fans nicht mal für ein müdes Lächeln. Höchstens George selber und die Kinder konnten sich über ihn amüsieren. Zudem hat er noch den Frevel begangen, der Republik im Senat offiziell den Todesstoß zu versetzen.

Doch was nun, viele Jahre nach dem Zerfall der Republik? Wo treibt sich Jar Jar rum? Peter Osteried sieht eine Chance, ihn in Star Wars Rebels zu rehabilitieren. Kann er ein besserer, weniger trotteliger Gungan werden?

Hat Jar Jar Binks noch eine Chance verdient?

Hier gehts zur Star Wars-Kolumne auf gamona.de »

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 403 404 405 Vorwärts
SWTOR Let’s Plays
 Social Box
gamona sucht dich!
Poll
Kategorie-Teaser Home
Partner