Star Wars: The Old Republic Fanseite

Süßes oder Saures: Mögliche Halloween-Items entdeckt

von Bianca Zimmer, Donnerstag, 23.10.2014, 17:27 Uhr

Gruuuuselspaß in der Galaxis? Auf Shoppingtour und beim Durchstöbern des Kartellmarktes, sind wir auf neue Gegenstände gestoßen, die möglicherweise schon sehr bald, dafür aber vielleicht nur für einen kurzen Zeitraum in den Ladenregalen verfügbar sein werden.

Halloween rückt näher! Buuhja!

Und wohl auch in der Galaxis weit, weit entfernt, denn einige der Gegenstände, die wir entdeckt haben, sehen doch arg nach Halloween, Verkleiden und Gruselspaß aus. Ein weiteres Indiz dafür könnte auch der Infizierte Baum sein, den BioWare erst kürzlich auf Instagram anlässlich des kommenden Halloween-Events als Deko präsentierte.

Doch überzeugt euch selbst, wir haben diese Items abgelichtet und handlich in eine Galerie verpackt.

Hmmmm… Ob man im Kartellmarkt auch mit Süßem oder Saurem "bezahlen" kann? :D

Fahrende Kürbisse, leuchtende Haustiere und ordentlich Hirn gibts nur hier »

SWTOR: Neuer Lore Blog-Eintrag – Der Aufstieg der Revaniter

von Olaf Schmitt, Donnerstag, 23.10.2014, 13:05 Uhr

Auf der offiziellen Star Wars: The Old Republic-Homepage wurde ein neuer Lore Blog-Eintrag veröffentlicht, der uns weitere Hinweise zu den Revanitern gibt, die ja in Shadow of Revan unsere Hauptgegner sein werden.

revan-addon_600x180

Der folgende Eintrag lässt viele der bisher veröffentlichten Lore Blog-Einträge in einem neuen Licht erscheinen, wir wünschen euch viel Spaß beim Schmökern.

Lore Blog-Eintrag – Der Aufstieg der Revaniter »

Erweiterung des Humble Star Wars Comics Bundle

von Olaf Schmitt, Donnerstag, 23.10.2014, 12:11 Uhr

Vor einer Woche hatten wir euch über den Star Wars Comics Humble Bundle Sale berichtet, bei dem ihr jede Menge Lesestoff für wenig Geld bekommen könnt. Heute hat man das ursprüngliche Angebote nun um einige Comics erweitert, wir geben euch einen Überblick hierüber.

Humble2

Weiterhin gilt: Je nachdem wie viel Geld ihr ausgeben möchtet, stehen verschiedene Bundles zur Verfügung. Wer bis zum durchschnittlichen Kaufpreis (derzeit: $14.46) investieren möchte, der erhält nun einige weitere Comics dazu. Zusätzlich enthalten sind nun u.a. Star Wars Adventures Volume 1: Han Solo and the Hollow Moon of Khorya, 19 Ausgaben von Star Wars Omnibus: Rise of the Sith und fünf Comics aus der Star Wars: Dawn of the Jedi Volume 1 – Force Storm-Serie. Ab $15 gibt es auch weiterhin sechs Ausgaben von Star Wars Volume 1: In the Shadow of Yavin als zusätzlichen Bonus.

Bei den oben genannten Beispielen handelt es sich nur um eine kleine Auswahl der enthaltenen Titel, alle Comics werden in digitaler Form geliefert und sind in englischer Sprache.

Zum kompletten Angebot des Humble Star Wars Comics Sale »

Versteckte Änderungen von Patch 2.10.2: NPC-Limit der Festungen wurde entfernt!

von Kevin Nielsen, Donnerstag, 23.10.2014, 11:05 Uhr

Patch 2.10.2 kam gestern auf die Server und hat bereits die ein oder andere schöne Neuerung ins Spiel gebracht. Doch was bisher noch nicht in den deutschen Patchnotes steht, sind einige weitere sehr tolle Änderungen. Allen voran: Das allgemeine NPC-Limit in den Festungen wurde entfernt. Das Limit von 25 NPCs gilt nur noch für NPCs, mit denen ihr interagieren könnt.

Gefährten

Bisher hatte Bioware das Limit mit Performance-Problemen begründet, doch nun hat man diese wohl für die restlichen NPCs gelöst. Damit könnt ihr eure Festung mit so vielen NPCs füllen, wie ihr wollt.

Des Weiteren können Gildenmeister nun im Rängefenster festlegen, welche Ränge ebenfalls Planeten-Eroberungen starten können. Es ist also nicht mehr zwingend nötig, dass ein Gildenmeister die Planeten-Eroberung beginnt.

Außerdem wurde der Fehler behoben, der dazu führte, dass man bei der Charakterauswahl viel mehr vom Schiff sehen konnte (weit heraus gezoomt). Nun ist alles wieder, wie früher.

Vielen Dank an unseren User Chir'daki für den Hinweis!

Zum entsprechenden Beitrag im offiziellen Forum gelangt ihr hier »

Holt euch für eure Festungen die Schmugglertrick-Spielautomaten

von Kevin Nielsen, Mittwoch, 22.10.2014, 18:00 Uhr

Seit dem heutigen Patch gibt es nun etwas Besonderes für jeden Casino-Liebhaber unter euch. Ihr könnt nun eure eigenen Schmugglertrick-Spielautomaten für eure Festungen kaufen. Dabei gibt es sie zum Spottpreis von einem Credit pro Stück. Denkt daran, dass ihr maximal 50 Stück besitzen könnt.

Screenshot_2014-10-22_16_15_57_191751Unser Eric mag ganz offensichtlich Casinos.

Diese Spielautomaten gibt es auf der jeweiligen Flotte (Imperium / Republik) im Kartell-Bazar-Bereich bei einem der Doppelstern-Immobilien-Händler (Imperium: Nala Aldel / Republik: Maia Vefri). Leider! können diese Automaten nicht genutzt werden. Sie haben keinerlei Funktion, was extrem schade ist. So sind sie einfach nur eine Dekoration. Hoffentlich wird dies irgendwann geändert.

Star Wars Episode VII – Jede Menge Gerüchte

von Olaf Schmitt, Mittwoch, 22.10.2014, 17:00 Uhr

Noch gut ein Jahr ist es hin, bis Star Wars: Episode VII am 17.12.2015 in die deutschen Kinos kommen wird. Beinahe täglich gibt es daher auch jede Menge neue Gerüchte zum nächsten Teil der SW-Serie, sogar die renommierte New York Post ist mit einem umfangreichen Artikel inzwischen auf den "Gerüchtezug" aufgestiegen.

episodeVII_cast

Bei den Kollegen von TheForce.net hat man sich nun die Mühe gemacht einige dieser Gerüchte zusammenzutragen, wir geben euch nun eine Übersicht der interessantesten Spekulationen.

Zu den kreativsten Gerüchten zählen:

  • Adam Drivers Charakter ist zunächst ein Vertreter der Hellen Seite der Macht. Seine Sucht, das Sammeln von Artefakten der Dunklen Seite, verführt ihn aber später zum Wechseln der Seite in Episode VIII und IX
  • Lupita N'yongo, Driver und Gwendolyn Christies Charakter sind die wichtigsten Diener des größten Antagonisten
  • Als Goodie für die Fans wird es eine Szene geben, bei der sich Han Solo als Mitglied der Sturmtruppen verkleidet, um seinen Verfolgern zu entkommen

Weitere Gerüchte zu Episode VII gibt es hier »

Episode VII: Han und Chewie vereint

von Eric Bader, Mittwoch, 22.10.2014, 16:06 Uhr

SPOILER! Gerüchte und Informationen verdichten sich, Konzeptzeichnungen verbreiten sich rasch und Beschreibungen finden sich auf den einschlägigen Seiten über neue Planeten, Raumschiffe und vieles mehr. Doch diesmal wenden wir uns zwei Charakteren zu, die schon frühzeitig als Teil des offiziellen Casts angekündigt worden sind: Han Solo und Chewbacca! Unser Dreamteam aus der originalen Trilogie.

Wie immer gilt hier die SPOILER-Gefahr! Also lest nicht weiter, wenn ihr euch sämtliche Überraschungen aufsparen wollt. »

Episode VII: Neue Konzeptbilder-Beschreibung zum V-Wing!

von Kevin Nielsen, Mittwoch, 22.10.2014, 11:11 Uhr

SPOILER! Es gibt wieder neue Beschreibungen von Konzeptbildern zu Episode VII, die die Kollegen von makingstarwars veröffentlicht haben. Dabei haben sie dieses Mal Bilder gesehen, auf denen ein V-Wing zu erkennen ist.

X-Wing2

Das Schiff sei grau mit teilweiser gelber und roter Bemalung, V-artig aufgebaut, hat zwei Antriebe an beiden Seiten und zwei kurze Flügel, die wiederum kleine Flossen (Flügel) an sich haben. Hinter dem Piloten sitzt auch hier eine R2-Einheit. Das Schiff sehe zudem schon sehr abgenutzt und dreckig aus. Eben sehr stark genutzt. Das Konzeptbild stammt von Concept Artist Fausto De Martini.

Unter dem Cockpit befinden sich zwei Laserkanonen. Das V wird vor allem durch die Flügel geformt. Der Körper des Schiffes soll einem Speeder aus Angriff der Klonkrieger ähneln und an der jeweiligen Seite einen Antrieb wie ein X-Wing besitzen.

Quelle: makingstarwars.net

Neue Bilder der Stormtrooper vom Episode VII Set aufgetaucht

von Kevin Nielsen, Mittwoch, 22.10.2014, 10:14 Uhr

SPOILER! Die Kollegen von makingstarwars haben erneut neues Material zu Star Wars Episode VII veröffentlicht. Dieses Mal bekommen wir einige Bilder vom Set zu sehen. Unter anderem sehen wir auch Stormtrooper auf diesen Bildern. Allerdings aus großer Entfernung, weshalb man gerade noch erkennt, dass es Stormtrooper sind.

20141003_1718282

Die Szene spielt sich offensichtlich in einer Ruinen-Umgebung ab. Laut makingstarwars sollen die Stormtropper dort etwas bestimmtes finden und kämpfen sich ihren Weg dorthin durch. Unterwegs treffen sie auf Monster und ähnliches. Diese Aufnahmen gelangen zwei Freunden des Autors von makingstarwars. Sie bekamen einiges vom Set zu sehen. Zudem wollen sie Han Solo gehört und viele Stormtrooper gesehen haben.

Sie haben auch einige Technologie in den Ruinen (das Set soll eine Ruine darstellen) entdecken können. So glauben sie die Waffe eines X-Wing gesehen zu haben und in seiner Nähe scheint ein anderes Raumschiff (eine Art von TIE-Fighter) ebenfalls im Boden eingegraben zu sein. Die gesamte Gegend sieht nach Kampf und Krieg aus. Es gab auch mehrere Explosionen während die beiden das Set beobachteten und sie hörten wie Han Solo rufte "Lauf Chewie!".

Die Bilder vom Set könnt ihr euch hier ansehen »

Wartungsarbeiten am Dienstag Mittwoch bringen Patch 2.10.2 ins Spiel

von Kevin Nielsen, Mittwoch, 22.10.2014, 09:00 Uhr

Update – 15.50 Uhr: Die Server sind wieder da! Wir wünschen euch viel Spaß beim Zocken ;)

Update – 13.50 Uhr: Patch 2.10.2 kann übrigens schon geladen werden. Also schmeißt euren Launcher an :)

Update – 12 Uhr: Die Wartung hat pünktlich begonnen und somit werden die Server voraussichtlich vier Stunden offline sein.

Update – 22. Oktober: Die Patchnotes wurden von BioWare noch einmal aktualisiert. Das Update findet ihr nun hier »

Update – 21. Oktober: Die Wartung wurde nun auf Mittwoch, den 22. Oktober verschoben. Dennoch haben wir für euch schon einmal die Patchnotes zu Patch 2.10.2 eingebaut.

Ursprüngliche Meldung:
Am morgigen Dienstag, den 21. Oktober 2014 werden wieder einmal Wartungsarbeiten stattfinden. Dabei soll Patch 2.10.2 auf die Server aufgespielt werden. Dieser Patch bringt ein paar Änderungen mit sich, die den ein oder anderen sehr freuen werden. So werden wir die Rückkehr der 16-Spieler Operations über den Gruppenfinder erleben. Diese waren bereits einmal für kurze Zeit drin, aber wurden dann aufgrund von Problemen in 8-Spieler Operations umgewandelt.

Nun soll es mit 16-Spieler Operations funktionieren, wie ursprünglich geplant. Des Weiteren wird es einen UI-Indikator geben, der einem anzeigt, ob der 12-Fach EP-Boost aktiv ist. Außerdem wird es Slot-Maschine für einen Credit zu kaufen geben, die ihr dann in eure Festung stellen könnt und die mit Patch 3.0 wieder verschwindet. Zu guter Letzt wird es noch einige Fehlerbehebungen geben. Sobald die Patchnotes verfügbar sind, werdet ihr diese bei uns vorfinden.

Die Wartung wird um 12 Uhr MESZ beginnen und bis 16 Uhr MESZ andauern. Insgesamt werden die Spielserver also rund vier Stunden offline sein.

Zu den Patchnotes von Patch 2.10.2 gelangt ihr hier »
Die offizielle Ankündigung zur Wartung findet ihr hier »
Unser Patchnotes Archiv findet ihr hier »

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 391 392 393 Vorwärts
Rebels Gewinnspiel – Main
SWTOR Let’s Plays
 Social Box
gamona sucht dich!
Poll
Kategorie-Teaser Home
Partner