Star Wars: The Old Republic Fanseite

Kartellpaket-Angebote: Schmuggelwaren-Pakete des Archons und des Obermoguls

von Kevin Nielsen, Sonntag, 21.12.2014, 18:11 Uhr

Auch der vierte Advent bzw. der heutige Sonntag beschert uns wieder zwei neue Kartellpakete im Kartellmarkt. Erneut bekommt ihr die Gelegenheit Pakete zu kaufen, die es schon einige Zeit nicht mehr im Spiel gibt.

Screenshot_2014-12-21_18_06_58_250911

So bekommt ihr die Hyperkiste: Schmuggelwaren-Pakete des Archons und des Obermoguls für jeweils 5.400 Kartellmünzen. Das einzelne Schmuggelwaren-Paket des Archons und des Obermoguls bekommt ihr für jeweils 250 Kartellmünzen. Wie immer wünschen wir euch viel Erfolg und vor allem noch einen schönen vierten Advent!

Wochenrückblick: Lebensfest und dritter Geburtstag von SWTOR

von Olaf Schmitt, Sonntag, 21.12.2014, 17:00 Uhr

Eine durchaus interessante Woche in Sachen Star Wars liegt hinter uns. So wird Meister Yoda für eine Folge zu Star Wars Rebels zurückkehren, aber auch bei SWTOR hat sich einiges getan. So startete das beliebte Lebensfest und auch der dritte Geburtstag von Star Wars: The Old Republic will derzeit gefeiert werden.

Beginnen wir mit den angesprochenen Neuigkeiten der Woche:

Was sonst noch die Woche los war erfahrt ihr hier »

Frage der Woche: Was haltet ihr von Megaservern? Ist das die Lösung für SWTOR?

von Kevin Nielsen, Sonntag, 21.12.2014, 11:00 Uhr

Am vergangenen Dienstag (wir berichteten) hat Bioware in Person von Community Manager Eric Musco uns einen Blick in die Entwicklung einer Lösung für all die Probleme mit den Wartezeiten, dem Fraktionsverhältnis und der Server-Population in Aussicht gestellt. Zumindest gaben sie bekannt welche Ziele sie dabei verfolgen.

megaserverDie Megaserver von Elder Scrolls Online – Bekommen wir sowas auch in SWTOR?

Nun ist die Frage wie diese Lösung aussehen könnte und vielen kamen dabei Megaserver in den Sinn. Dies scheint auch erst einmal die naheliegenste Lösung zu sein. Gehen wir also einmal davon aus, dass wir im nächsten Jahr Megaserver in SWTOR sehen werden. Wie ist eure Meinung und eure Erfahrung (vielleicht aus Spielen wie RIFT, ESO, WildStar) zu Megaservern?

Findet ihr diese gut oder gibt es für euch auch dabei gewisse Bedingungen (deutscher Megaserver, Megaserver unterteilt in Serverarten (PvP, PvE, RP etc.), EU Megaserver usw.), die erfüllt sein müssen?

Wäre es euch vielleicht sogar lieber das aktuelle System beizubehalten und stattdessen Cross-Server-Funktionalität beim Gruppenfinder und den Kriegsgebieten einzuführen? Eventuell auch über Sprachbarrieren hinaus? Das Thema ist wirklich sehr spannend und wir sind sehr auf eure Meinungen hierzu gespannt.

Kartellpakete im Angebot: Schmuggelwaren des Vizekommandanten und Vollstreckers

von Kevin Nielsen, Samstag, 20.12.2014, 22:23 Uhr

Auch heute gibt es natürlich wieder tolle Angebote im Kartellmarkt. Dieses mal bekommt ihr die Hyperkiste: Schmuggelwaren des Vizekommandanten für 5400 Kartellmünzen und das Kartellpaket des Vizekommandanten für 250 Kartellmünzen.

Screenshot_2014-12-20_22_18_17_582597

Des Weiteren gibt es die Hyperkiste: Schmuggelwaren des Vollstreckers für 5400 Kartellmünzen und das Kartellpaket des Vollstreckers für 250 Kartellmünzen. Wie immer wünschen wir euch viel Spaß beim Shoppen und viel Erfolg!

Star Wars Geschenkte: Last Minute Ideen für den Star Wars Fan!

von Thomas Hinsberger, Samstag, 20.12.2014, 17:00 Uhr

Weihnachten kommt ja immer sooooo plötzlich! Wer kennt es nicht? Eben war es noch Sommer und schon ist der 20.12. und man hat noch genau gar keine Zeit mehr, um noch schnell ein paar Geschenke zu organisieren. Wer da einen Star Wars Fan beschenken will, hat es echt nicht leicht, denn es gibt unzähligen und tonnenweise Star Wars Krempel. Wir geben euch ein paar Last Minute Star Wars Weihnachtsgeschenk Ideen!

Ob ihr nun ein Kind in der Verwandschaft, den Star Wars-nerdigen Onkel oder euren Partner beschenken wollt, wir haben euch eine kleine Übersicht an Ideen zusammengetragen. Dabei soll es sich natürlich auch um eine Art Empfehlung handeln, die euch aber auch einfach zu etwas völlig anderem inspirieren kann. Und wenn ihr dann bestellt, habt ihr vielleicht die Chance, dass das imperiale Shuttle mit der Lieferung noch rechtzeitig da ist!

Hier findet ihr unsere Last Minute Geschenkideen für Star Wars Fans »

Unterwegs in SWTOR: Wie viel erträgt das Universum?

von Bianca Zimmer, Samstag, 20.12.2014, 14:00 Uhr

Stufe 60 und bereit, die Galaxis zu unterjochen (oder ins unvermeidliche Chaos zu stürzen…): Wir brauchen keinen Revan, denn wir haben t-berium!

"Ich bin doch nicht random, ich bin der Tibor!"

Kein Darth der Welt mit gefühlten 700 Leben kann so viel Chaos anrichten, wie unser beliebter Let's Player t-berium, der sich mal wieder drei seiner Lakaien Freunde geschnappt hat, um mit ihnen die Flashpoints der "Geschmiedeten Bündnisse" zu spielen und abzuschließen.

Ob das gut geht? Davon dürft ihr euch in seinem neuesten Livestream-Replay Wie viel erträgt das Universum? [Flashpoints in munterer Runde #2] ganz allein überzeugen.

Und am Ende bleibt immer diese eine Frage: Wie viel (t-berium) erträgt das Universum? :D

Let's Play SWTOR – Hier findet ihr alle Videos »

Utinni und ein Halleluja: Alles Gute zum 3. Geburtstag, SWTOR!

von Bianca Zimmer, Samstag, 20.12.2014, 11:00 Uhr

3 Jahre – Drei Jahre ist es her, als BioWare ganz offiziell den Knopf drückte, wir durch das Tor schritten und unsere ersten Schritte auf Tython, Ord Mantell, Hutta oder Korriban tätigten. Drei Jahre, in denen wir viel erlebt haben: Erstaunliche Höhen, enttäuschende Tiefen, Entlassungswellen, ein neues Bezahlmodell, vier neue Erweiterungen…

Am 20. Dezember 2011 wurde Star Wars: The Old Republic offiziell veröffentlicht, in den Handel getragen und unter Star Wars-hungrigen Spielern verteilt. Die Erwartungen der Community waren groß. Und womöglich auch die eigenen, rein aus der Sicht von EA und BioWare. Gerade zu Beginn, als sich etwa 1,7 Millionen Spieler auf den Servern tummelten, wurde es eng. Wir hatten mit Warteschlangen und vielen, vielen Bugs zu kämpfen, die uns das Leben in der Galaxis nicht leicht machten.

Viele enttäuschte Spieler verließen SWTOR, dann kam Free2Play und dann wurde irgendwie alles anders. Es folgte mehr Content, sogar insgesamt vier Erweiterungen, wovon zwei kostenlos waren. Mit Shadow of Revan, der jüngsten, erst kürzlich erschienenen Erweiterung, kam neben neuen Planeten, auch ein neuer, packender Geschichtsstrang und damit eine neue Bedrohung ins Spiel: Der JediSithJedi Revan, der droht, die Galaxis und damit auch Republik und das Imperium zu vernichten.

Seither haben wir epische Kämpfe ausgefochten, die Galaxis verteidigt und uns auf Stufe 60 gekämpft.

Auch für 2015 hat BioWare viel vor, vor allem die möglichen Megaserver stoßen innerhalb der Spielerschaft auf zwiespältige Meinungen. Vermutlich schon vergessen, dennoch erwähnenswert, ist die Tatsache, dass die Togruta schon bald als neue Spezies in der Galaxis Einzug halten werden und Patch 3.0 nicht das Ende der Geschichte von SWTOR sein wird.

Wir freuen uns auf ein munteres, neues Jahr mit unserem Lieblings-MMO und deshalb bleibt am Ende nur zu sagen: Happy, happy Birthday, Star Wars: The Old Republic! Happy Birthday, BioWare! Wir wünschen uns noch viele weitere Jahre mit euch. Möge die Macht immer mit euch sein.

Kartellpakete: Spürhunde und Weltraumpiraten für einen Tag im Angebot

von Kevin Nielsen, Freitag, 19.12.2014, 18:13 Uhr

Heute gibt es wieder zwei neue Kartellpakete im Angebot im Kartellmarkt. Dieses Mal bekommt ihr die Hyperkiste: Kartellpakete des Spürhundes für 5.400 Kartellmünzen und das Kartellpaket des Spürhundes für 250 Kartellmünzen.

Screenshot_2014-12-19_18_07_33_525837

Des Weiteren gibt es die Hyperkiste: Kartellpakete des Weltraumpiraten für ebenfalls 5.400 Kartellmünzen und das Kartellpaket des Weltraumpiraten für 250 Kartellmünzen. Wie immer gelten diese Angebote nur bis morgen um 17.59 Uhr. Überlegt euch also gut, ob ihr zuschlagen wollt, denn allzu viel Zeit bleibt nicht. Wir wünschen euch viel Glück beim Öffnen!

SPOILER: Drei weitere Konzeptbeschreibungen zu Episode VII

von Olaf Schmitt, Freitag, 19.12.2014, 12:29 Uhr

SPOILER! Auch zum Wochenausklang haben wir noch einige neue Konzeptbeschreibungen zu Das Erwachen der Macht für euch auf der Pfanne, die diesmal von den Kollegen von StarWars7News stammen.

V-wing_spoiler

Unseren Kollegen wurden drei Konzeptbeschreibungen per eMail zugespielt, diese will man aus Gründen des Copyrights zwar nicht zeigen, aber man lässt uns wissen, was auf den Bildern zu sehen ist. Wir möchten an dieser Stelle explizit darauf aufmerksam machen, dass es sich bei den Inhalten nach dem Newsumbruch um mögliche SPOILER handelt, von daher sollten also nur diejenigen unter euch weiterlesen, denen dies nichts ausmacht.

Zu den Episode VII Konzeptbeschreibungen »

Zwei Schauspieler im Aufnahmestudio: Doch für welche Serie sprechen sie Texte ein?

von Kevin Nielsen, Freitag, 19.12.2014, 11:00 Uhr

SPOILER! Was wir euch nun im folgenden erzählen, könnte mögliche SPOILER zu Star Wars Rebels oder The Clone Wars enthalten und darum warnen wir an dieser Stelle vor dem Weiterlesen. Die SPOILER folgen bereits nach dem Newsbild und somit ist dies die letzte Warnung.

spoiler

ACHTUNG SPOILER: Matt Lanter und Ashley Ackstein waren gestern bei Lucasfilm. Dabei hat Lanter auf Instagram geschrieben, dass er ein bisschen Anakin aufgenommen hat und es sich gut angefühlt hat. Dabei nutzte er den Hashtag #clonewars, was darauf hindeuten könnte, dass es vielleicht hierzu neues Material gibt?

Ashley, die Ahsoka in TCW gesprochen hat, war ebenfalls vor Ort hat aber nicht genau verraten, was sie dort tat. Neben weiterem Clone Wars Material wäre es sicher auch denkbar, dass die beiden vielleicht einen Auftritt in Star Wars Rebels haben könnten. Genaueres werden wir wohl erst bei einer entsprechenden Ankündigung erfahren. Dennoch sehr spannend zu sehen, dass die beiden bei Lucasfilm waren.

Zu den Bildern gelangt ihr hier »

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 415 416 417 Vorwärts
gamona AdvCal
SWTOR Let’s Plays
 Social Box
gamona sucht dich!
Poll
Kategorie-Teaser Home
Partner