Keine Homosexualität im SWTOR Universum

von ZeroCool1985, Mittwoch, 29.04.2009, 11:55 Uhr

Da ist Bioware wohl in ein Fettnäpfchen getreten. Viele Spieler diskutierten im Forum über homosexuelle Beziehungen im Spiel. Das war dem RPG-Hersteller wohl ein Dorn im Auge und so wurden kurzer Hand alle Threads zu diesem Thema geschlossen.

flaggeDie Schwulenflagge dürfte somit bei Bioware auf Halbmast hängen. Mitglieder die sich beschwerten oder nachfragen wollten, wurden von Sean Dahlberg mit dem Satz abgefertigt:

As I have stated before, these are terms that do not exist in Star Wars.
Thread closed.

Weiterhin wurden die Begriffe "homosexuell", "lesbian" und "gay" in den Filter gepackt, wobei "lesbian" und "gay" mittlerweile wieder zur Verfügung stehen. Warum sich Bioware für so einen radikalen Schritt entschlossen hat, kann sich wohl keiner erklären. Zumal in älteren Spielen wie Jade Empire die gleichgeschlechtliche Beziehung zwischen NPCs durchaus geduldet wurde.

Quelle: offizielles SWTOR Forum

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (10) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR