Exklusive Vorschau auf TOR

von Jade, Dienstag, 15.12.2009, 12:36 Uhr

Die Entwicklung von The Old Republic schreitet so schnell voran, wie bei keinem anderen MMORPG bisher. Beim kürzlich stattgefundenen Event in London konnten unsere Kollegen von PC Games exklusiv in eine neue spielbare Fassung von TOR hineinschauen. Um dem Fazit etwas vorwegzunehmen: Man darf zurecht begeistert sein!

Bioware könnte mit diesem Spiel ein gewaltiger Wurf gelingen. Denn anders, als alle Klone vom Branchenprimus World of Warcraft, bricht der kanadische Entwickler bewusst die Design-Schranken auf. So entsteht auch zeitweise der Eindruck, dass man eigentlich ein Singleplayer-Rollenspiel spielt. Doch das ist nicht immer so. Schon früh wird man langsam an das Zusammenspiel mit den anderen herangeführt.

Fazit der Vorabfassung: Allein die ausgefeilten und ins Deutsche übersetzen Dialoge lassen tausend Mal mehr Stimmung aufkommen als Quest-Text-Monster, wie sie World of Warcraft bietet. Auch die geschickte Instanzierung, die mir das Gefühl gibt, im Zentrum der Entwicklung zu stehen, trägt zum Flair bei. Als eingefleischter Star-Wars-Fan bin ich fest davon überzeugt: The Old Republic wird sich trotz der Distanz zu den Filmen deutlich mehr nach Star Wars anfühlen als seinerzeit Galaxies.

Den hervorragenen sechsseitigen Vorschau des Events könnt ihr auf pcgames.de finden.

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (1) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR