Interview mit Dr. Muzyka und Zeschuk

von Delacroix, Dienstag, 23.03.2010, 10:16 Uhr

Das amerikanische Online-Magazine MMORPG.com hat sich mit Dr. Ray Muzyka und Dr. Greg Zeschuk über diverse BioWare-Spiele (Mass Effect, Dragon Age) und DLCs für selbige unterhalten, vor allem aber über die Pläne für ihr kommendes Online-Rollenspiel Star Wars: The Old Republic.

Auf die Frage, welche Ideen sie in SW:TOR umsetzen wollen, antwortete Muzyka, dass sie versuchen, das Beste aus traditionellen MMO-Elementen vereinen, aber auch im Bereich Story und Wiederspielwert Neuheiten bringen wollen.

Für das Testen der Klassenbalance erwähnen sie außerdem die Dark Age of Camelot- und Warhammer Online-Macher Mythic, die seit 2009 zu BioWare gehören. Mythic habe viele Jahre Erfahrung in dem Bereich und sei daher eine große Hilfe bei der Entwicklung von The Old Republic.

Das komplette Interview findet ihr auf MMORPG.com »

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Star Wars: Die coolsten Yoda-Sprüche!
Star Wars: Episode 7
gamona sucht dich!
Knights of the Fallen Empire Teaser
Star Wars Battlefront 2015 – DICE
Star Wars Digital Movie Collection
 Social Box
SWTOR Let’s Plays
Poll
Kategorie-Teaser Home
Partner