Erste Spieler-Eindrücke vom London-Event

von Thomas Hinsberger, Donnerstag, 07.04.2011, 11:37 Uhr

Wie ihr sicherlich wisst, konnte man SW:TOR in London probespielen, wozu man aber zum erlesenen Kreis derer gehören musste, welche ein Ticket dafür abbekommen haben. Filmen und Fotografieren war bei diesem Event strengstens verboten, aber die Fans durften sich Notizen machen und anscheinend auch ihr Meinung dazu im Internet kund tun.

Eine erste Zusammenfassung und Übersetzung dieser Meinungen stammt vom User Kyne aus dem offiziellen Forum und wir wollen euch die Highlights daraus hier natürlich präsentieren. So sollte zunächst festgehalten werden, dass das Urteil der Spieler durchweg sehr positiv ausfällt. Viele Spieler sagten zwar, dass die Version, die sie antesten durften noch recht unfertig wirkte und es noch einige Bugs gab, aber generell wird vor allem das epische Spielgefühl immer wieder hervorgehoben.

Desweitern ist nun sicher, dass es die Spielertitel Darth und Lord geben wird. Auch klar geworden ist, dass man Begleiter zum Auffüllen der Gruppen mit in die Flashpoints nehmen kann. Wenn aber vier Spieler zusammen sind, wird es nicht möglich sein, noch Begleiter mit zu nehmen.

Eine Nachricht, welche uns nicht wirklich erfreut hat ist, dass es bis zum Release keine weitere Ankündigung von spielbaren Planeten geben wird. Warum, darüber schweigt BioWare sich leider aus. Zum gleichen Thema wurde aber verkündet, dass es auch betretbare Raumstationen und Asteroiden geben wird.

Die weiteren Zusammenfassungen könnt ihr im offiziellen Forum finden, einen Link haben wir euch unten angehängt. Darunter sind auch noch mehrere interessante Kleinigkeiten, welche einen Blick wert sind.

Quelle: Kyne's Post im offiziellen Forum

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (4) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR