SWG: Petition zur Rettung des Sandbox-MMORPGs

von Thomas Hinsberger, Mittwoch, 29.06.2011, 15:36 Uhr

Star Wars Galaxies LogoUpdate: Und schon gibt es eine offizielle Antwort von SOE zum Thema Petition. Linda Carlson, PR-Chefin von SOE äußerte sich zu diesem Thema im offiziellen Forum. So sei die Entscheidung nach langen Diskussionen mit Lucas Arts gefallen und es werde hier keinen Schritt zurück geben. Sie bedankt sich für die Hingabe und Mühe, die sich viele Fans im Moment machen, sieht aber keine Chance, dass das Spiel in irgendeiner Form weiterlaufen wird.

Wie wir bereits berichteten wird Star Wars Galaxies offiziell zum 15. Dezember diesen Jahres den Betrieb einstellen. Darauf haben sich Sony Online Entertainment und Lucas Arts hinter verschlossenen Türen geeinigt. Und trotz des schon recht hohen Alters des Spiels hat diese Nachricht bei vielen Fans Entrüstung ausgelöst.

Denn bis heute gilt SWG als eines der besten Sandbox-MMORPGs und das trotz der teils verheerenden Änderungen, welche über den Willen vieler Spieler hinweg eingeführt wurden. Außerdem ist und bleibt es bis zum Start von SW:TOR das einzige Onlineerlebniss für viele Star Wars Fans. Und auch BioWare hat, nicht im Zusammenhang mit dem Ende des Spiels gesagt, dass eine Koexistenz dieser beiden Star Wars Titel sehr gut möglich ist.

Und wie es eigentlich nicht anders zu erwarten war, wurde nun von Fans eine Online-Petition ins Leben gerufen, welche die Umstellung von SWG auf ein Free 2 Play-System und damit die Rettung des Spiels auf die Fahnen geschrieben hat. Wenn ihr auch daran teilnehmen und damit vielleicht ein wirklich gutes Spiel vor dem Untergang bewahren möchtet, dann könnt ihr gerne dem Link weiter unten folgen. Wichtig ist dabei: Manche User haben sich beschwert, dass sie nach der Unterzeichnung der Petition zur Spende aufgerufen wurden. Dies ist nicht nötig, um die Petition zu unterschreiben. Eure Unterschrift zählt also auch ohne Spende!

Knapp 2500 Stimmen zählt diese Unterschriftenaktion nun schon, aber vermutlich werden wesentlich mehr davon nötig sein, um SOE und Lucas Arts von einem Einlenken zu überzeugen. Also, macht mit und lasst uns ein tolles Star Wars Spiel retten!

Hier könnt ihr die Petition unterzeichnen
Offizielle Stellungnahme dazu von SOE

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR