Der EU-Community Manager stellt sich vor

von Thomas Hinsberger, Dienstag, 09.08.2011, 11:38 Uhr

Das BioWare noch einiges für die europäische Community tun muss, dass ist kein Geheimnis. Wer einen Blick ins deutsche Forum wirft wird sehr schnell feststellen, dass dort neben wenigen Übersetzungen eigentlich nichts von den Mitarbeitern BioWares zu lesen ist. Ihre Arbeit beschränkt sich dort momentan auf das Moderieren.

Aber dies soll sich ändern, so versprach es uns schon Stephen Reid auf dem Fansite Summit. Man sucht ja auch schon seit mehreren Monaten nach geeigneten Mitarbeitern und scheint nun zumindest für die Spitze des Teams jemanden gefunden zu haben. Chris Collins ist der neue EU-Community Manager bei BioWare und für SW:TOR zuständig.

Damit haben wir zwar noch keinen eigenen, deutschen Community Manager (diese Stelle ist immer noch zu haben), aber zumindest sein Chef wurde nun schon einmal eingestellt. Im offiziellen Forum stellte sich Collins dann auch gleich mal vor, zunächst auf Englisch, dann aber auch im deutschen Forum. Wir begrüßen Chris herzlich und freuen uns, dass das europäische CM-Team nun endlich wächst!

Chris Collins im offiziellen Forum:

Hallo alle zusammen!

Es ist besonders spannend für mich, diesen Post zu schreiben, da ich endlich die Gelegenheit habe, mich vorzustellen – ich heiße Chris Collins und bin der Europäische Community Manager hier bei BioWare.

Als Europäischer Community Manager ist es meine Aufgabe, eng mit TonyMoreno und dem Rest des EU Community-Teams zusammenzuarbeiten um sicherzustellen, dass wirklich jedes noch so kleine Feedback aus der Europäischen Community gehört und an die richtigen Leute hier bei BioWare weitergeleitet wird. Ich arbeite vom irischen Bioware-Büro in Galway aus und werde direkt mit Stephen und dem Rest des Community-Teams zusammenarbeiten, was den Vorteil hat, dass ich hier näher am Ort des Geschehens arbeiten kann (auch wenn ich momentan noch im Studio in Austin sitze, während ich diese Zeilen schreibe und versuche, so viele der *aktuellsten Informationen aufzunehmen, wie ich kann und jeden
kennenzulernen).

Gleichzeitig ist es ebenfalls mein Job sicherzustellen, dass die Spieler auf dieser Seite des großen Teiches Zugang zu den aktuellsten Informationen und Neuigkeiten bekommen, die den Entwicklern unter den Nägeln brennen – und von dem, was ich bisher in den letzten Wochen hier in Austin gesehen habe, gibt es eine ganze Menge an fantastischem Zeug, das uns noch erwartet!

Da ich seit Jahren ein großer Star Wars-Fanatiker bin (ja, ich habe mein eigenes Darth Vader-Kostüm in Film-Qualität), kann ich gar nicht in Worte fassen, wie ungeduldig ich gewesen bin, Hallo zu sagen. Ich kann es kaum erwarten, euch alle kennenzulernen. Aber bitte lasst es ruhig mit mir angehen, solange ich der Neue bin.

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (2) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR