Update: SW:TOR – Was genau ist die EU-Beta

von Thomas Hinsberger, Dienstag, 30.08.2011, 17:52 Uhr

Update: Dank eurer tatkräftigen Mithilfe konnten wir das Rätsel nun anscheinend lösen und das ganze Thema EU-Beta scheint sich ein wenig freundlicher darzustellen, als wir es zuerst dachten. Deshalb an dieser Stelle ein dickes Dankeschön an unsere Community für das Mitlesen, Denken und Diskutieren sowie eine neue Version der News. Die Alte könnt ihr dann weiter unten nachlesen :)

chriscollins

Also: Die EU-Beta wird sich einfach in drei Teile unterteilen. Diese werden zeitlich in einer noch unklaren Reihenfolge ablaufen, aber auf folgende Möglichkeiten zur Teilnahme an der EU-Beta könnt ihr euch freuen:

EU-Spieler auf US-Servern (sehr bald) – Hier werden schon in wenigen Tagen eine größere Menge an Spielern aus der EU eingeladen, auf den US-Servern zu spielen und dort das Spiel zu testen. Diese Leute werden dann einen durchgehenden Zugang zur Beta haben, werden aber mit einigen Lags und Verzögerungen aufgrund der großen Entfernung zu den Servern rechnen müssen. Dies wird definitiv die erste Welle an größeren EU-Einladungen sein-

Die EU-Testwochenenden – An den schon angekündigten Testwochenenden werden auch Spieler aus der EU teilnehmen können. Diese werden dann auch auf den EU-Servern spielen und dort vor allem für die Stresstests an der Hardware zuständig sein. Hier wird eine große Menge an Spielern teilnehmen können und sie werden innerhalb der nächsten Wochen starten (wohl nicht an diesem Wochenende wie in Nordamerika). Diese Tests gewähren aber immer nur an einem Wochenende Zugang zur Beta.

EU-Spieler auf EU-Servern (die wirkliche EU-Beta) – Wann diese beginnt steht noch nicht fest und es gibt keinen wirklichen Hinweis darauf. Es wird aber sicherlich rund um den Termin des ersten Beta-Wochenendes losgehen, da dann die EU-Server eh schon in Betrieb sein müssen. Hier werden also auch Spieler aus der EU auf EU-Servern spielen können, dies aber dann die ganze Zeit und nicht nur am Wochenende.

So, damit freuen wir uns darauf, bald hoffentlich zum Kreis der Auserwählten zu gehören und hoffen, dass es möglichst viele von euch auch auf die EU-Server zum Dauertesten verschlägt :) Vielleicht sieht man sich ja dort!

Quelle: Chris Collins zur EU-Beta im offiziellen Forum

Jaja, das alte Thema… Wann kommt die EU-Beta? Bald! Aber jetzt drängt sich nach einem Posting des EU-Community Managers Chris Collins eher die Frage auf, WAS ist die EU-Beta? Denn wie es scheint, will man bei BioWare den großangelegten Test in der EU wirklich nur an den Wochenenden stattfinden lassen.

Denn wie Chris schreibt, werden in den nächsten Tagen einige Spieler aus der EU zur Beta eingeladen. Dabei werden diese auf den US-Servern spielen und so mit einigen Verzögerungen und Laggs zu rechnen haben. Dafür dürfen sie dann langfristig am Testprogramm teilnehmen, wobei es aber anscheinend nicht so viele Spieler in dieses Programm schaffen werden.

Der wirklich große EU-Test, auf den wir alle so sehnsüchtig warten wird, so Collins, nur bei den Wochenend-Test stattfinden. Diese werden dann auf den europäischen Servern stattfinden und sie dienen anscheinend wirklich nur dem Austesten der Hardware… Die große Menge der EU-Spieler werden also keinen vollständigen und durchgehenden Zugang zur Beta haben. Das finden wir natürlich sehr schade.

Nichts desto trotz geht es bald los! Wenn ihr euch noch nicht für den Betatest angemeldet habt, solltet ihr das schleunigst tun, damit ihr eure Chance habt, vielleicht zum auserwählten Kreis der Spieler in der richtigen Beta zu gehören oder zumindest einen Platz für eine der Wochenendbetas zu erhalten!

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (29) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR