Resümee des ersten Betawochenendes in Nordamerika

von Thomas Hinsberger, Donnerstag, 08.09.2011, 22:09 Uhr

Und – laut Twitter – gleich nach seiner Mittagspause hat Stephen Reid noch einmal im Forum zugeschlagen. Diesmal geht es um die Auswertung des ersten Betawochenendes, welches anscheinend sehr positiv für BioWare gelaufen ist. Dabei habe man alle Ziele, die man sich gesteckt habe erreicht und teilweise sogar übertroffen. Es habe keine größeren Ausfälle gegeben und das Feedback der Spieler sei in großem Maße positiv ausgefallen.

Trotzdem gab es einen Punkt, der uns allen schon bekannt, aber für BioWare das schlimmste an diesem Wochenende war. Einige (und dabei nicht wenige) Spieler konnten trotz Einladung nicht richtig am Wochenende teilnehmen, da die Test-Ticket-Datenbank von BioWare einen Strich durch die Rechnung gemacht hat. Dieses Problem sei zwar so schnell wie möglich behoben worden, habe aber die Eindrücke und vor allem die Zeit, die einige Spieler mit dem Spiel hatten, arg getrübt und verkürzt.

Stephen zitiert dann noch einige Stimmen aus dem Feedback, die wirklich allesamt sehr positiv und überwältigt klingen. Die Welt ist, so die Tester, in allen Belangen sehr eindrücklich, das Spielerlebnis wirklich episch, die Vollvertonung der Hit usw. usf. Wir freuen uns für BioWare, dass dieser Test so gut geklappt hat und freuen uns natürlich noch mehr, dass das Spiel auch bei den Testern so gut angekommen ist.

Den vollständigen Beitrag findet ihr hier im offiziellen Forum

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (4) »

Star Wars: Die coolsten Yoda-Sprüche!
Star Wars: Episode 7
gamona sucht dich!
Knights of the Fallen Empire Teaser
Star Wars Battlefront 2015 – DICE
Star Wars Digital Movie Collection
 Social Box
SWTOR Let’s Plays
Poll
Kategorie-Teaser Home
Partner