Kundensupport made in Ireland

von Sarah Heide, Dienstag, 27.09.2011, 13:37 Uhr

Nachdem uns am Wochenende endlich die heiß ersehnte Meldung mit dem Releasedatum erreichte, warten wir nun gespannt auf den 22. Dezember. Die Collectors Edition ist bestellt und es bleibt eigentlich nur noch die Frage zu klären, wohin wir unsere Dankschreiben für dieses grandiose Spiel schicken dürfen. Darauf hat Publisher EA nun die Antwort parat, denn der weltweite Kundensupport wird im beschaulichen Galway in Irland angesiedelt sein. Etwa 400 Mitarbeiter werden sich an diesem Standort um eure Fragen, Wünsche und Probleme kümmern.

Bei der feierlichen Eröffnung betonte Dr. Ray Muzyka, EA Senior Vize Präsident und General Manager von BioWare, in seiner Rede, dass man mit dem Support einen einwandfreien Launch gewährleisten möchte. Außerdem ist BioWare immer noch auf der Suche nach weiteren Mitarbeitern, die insbesondere die deutschen und franzözischen Kunden betreuen sollen. "We want you to join us here at BioWare Ireland." In diesem Sinne könnt ihr euch auf der offiziellen Karriereseite von BioWare umschauen und eventuell eurem Traumberuf in Irland nachgehen.

Die Wahl des Standortes begründete EA vor allem mit den wirtschaftlichen Vorzügen Irlands im Hinblick auf das Steuersystem sowie die multi-klturelle Ausrichtung Galways als Universitätsstadt. Der Support in Galway ist gleichzeitig der erste Standort außerhalb Nordamerikas für BioWare. Ein Video der Pressekonferenz mit dem irischen Premierminister könnt ihr euch auf der EA-Seite ansehen.

Hier gehts zur offiziellen Meldung von EA und den Videos

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (3) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR