SW:TOR – Die dunkle Seite kann euch verändern…

von Thomas Hinsberger, Montag, 17.10.2011, 12:48 Uhr

… muss sie aber nicht. Über die Auswirkungen der dunklen Seite auf ein Lebewesen könnte man sicherlich mehrere Bücher schreiben, aber eins ist klar: wer sich auf diesen Pfad der Macht begibt, wird früher oder später zu spüren bekommen, wie sie an ihm zehrt. Daher haben viele wirklich, wirklich dunkle Gestalten mit äußerlichen Veränderungen zu kämpfen. Gute Beispiele dafür sind Imperator Palpatine oder auch Darth Malgus.

Und natürlich wird die dunkle Seite der Macht auch in Star Wars: The Old Republic Einfluss auf unser Äußeres haben, aber nicht haben müssen. Denn diese Option ist ein- und ausschaltbar. Somit könnt ihr selber entscheiden, ob euch das neue und veränderte Äußere eures Charakters zusagt oder nicht.

Die helle Seite wird übrigens keine solche Option bekommen. Auf der New York Comic Con sagte BioWare dazu, dass man zunächst geplant habe, den Jedi über die Zeit ein weiseres und älteres Aussehen zu geben, sich dann aber doch dagegen entschieden habe.

Quelle: offizielles Forum und gamona.de

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (13) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR