2x. Dezember – Amazon-Verwirrung um den Release

von Thomas Hinsberger, Mittwoch, 19.10.2011, 16:20 Uhr

Wer heute in sein E-Mail-Postfach geschaut hat, wird sich vielleicht gewundert und anschließend vermutlich direkt auf der offiziellen Seite nach einem neuen Release-Termin für SW:TOR Ausschau gehalten haben. Denn in einer heute an viele Vorbestellter geschickten Mail aus dem Hause Amazon war zu lesen, dass sich der voraussichtliche Liefertermin für SW:TOR auf den 23. Dezember 2011 geändert hätte.

Was denn nun? 22., 20. oder doch 23. Dezember? Keine Sorge, hier liegt keine Verschiebung des Termins vor, sondern einfach ein Fehler von Amazon. Wie Lars Malcharek heute schon via Twitter mitteilte, bleibt es definitiv beim 20. Dezember als weltweiter Release-Termin und daran hat sich auch heute nichts geändert. Und sicherlich wird es in den nächsten Tagen auch noch eine korrigierte Version der E-Mails an alle betroffenen Amazon-Kunden geben.

Wie es zu diesem Fehler kommen konnte, ist nicht ganz klar. Im Endeffekt bleibt uns nichts anderes übrig, als auf das Paket zu warten. Aber wie BioWare schon sagte, werden die Vorbesteller auch nach Release eine kurze Zeit mit ihrem Preorder-Zugang weiterspielen können ohne ihren Account zu aktivieren. Somit sollte auch eine Lieferung am 23. Dezember nicht dazu führen, dass wir mit dem Spielen aufhören müssen. Wir halten euch bei dem Thema trotzdem auf dem Laufenden.

Hier findet ihr den Tweet von Lars Malcharek

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (20) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR