Bioware verlängert den Early Access um 2 Tage

von Thomas Hinsberger, Freitag, 16.12.2011, 01:42 Uhr

Obwohl die Boxen zu SWTOR in Europa schon seit dem 15. Dezember erhältlich sind und viele Vorbesteller ihre Versionen schon in den Händen halten, hat Bioware die Bedenken einiger Spieler erhört. Denn bisher galt: wer am 20. Dezember keinen gültigen Produkt-Key eingegeben hat, der kann nach dem Early Access nicht weiter spielen.

Doch nun haben sich die Entwickler umentschieden und gewähren allen Vorbestellern von SWTOR eine zweitägige Schonfrist. Ihr könnt also im Early Access bis zum 22. Dezember um 06:00 Uhr weiter spielen, ohne dass ihr euren Code eingeben müsst. Damit sollten in Europa eigentlich alle Spieler einen reibungslosen Übergang zum normalen Betrieb hinbekommen. In Nordamerika kann es trotzdem bei einigen Händlern knapp werden.

Wichtig dabei ist: wenn ihr euren Key am 22. registriert, beginnt auch erst ab diesem Zeitpunkt eure Gratisspielzeit. So sollen Spieler, die die Box erst am 21. bekommen nicht benachteiligt werden. Alle, die ihren Key vorher eingeben starten bereits am 20. in ihre Gratiszeit.

Bioware fordert euch trotzdem auf, euren Key schon vorzeitig einzulösen, da ihr dann am 22. keine Probleme haben werdet und auch früher in den Genuss eurer Bonusgegenstände kommt. Bedenkt bitte auch, dass ihr dann eine gültige Zahlungsmethode eingerichtet haben müsst, da ihr sonst nicht weiter spielen könnt.

Quelle: offizielles Forum

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (24) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR