SWTOR Patch 1.0.0d – Taris Problem gefixed

von Thomas Hinsberger, Mittwoch, 21.12.2011, 15:14 Uhr

Schon während des Early Access gab es diverse kleine Patches zu Star Wars: The Old Republic. Diese beinhalteten bisher aber wenig Berichtenswertes, da sie meist nur Kleinigkeiten oder Vorbereitungen für den Launch zum Inhalt hatten. Nun ist heute ein Patch erschienen, der einen der großen Probleme von SWTOR beseitigen soll.

Denn neben den Warteschlangen gibt es auch zwei bis drei größere Schnitzer im Programm, welche das Spielen von SWTOR wirklich stören. Einer davon war ein Bug auf Seiten des Imperiums, der einer nicht gerade kleinen Anzahl an Spielern das Weiterspielen auf Taris vollständig unmöglich machte. Denn diese wurden ab einem bestimmten Punkt in den Quests einfach immer wieder aus dem Spiel geworfen oder hatten mit massiven Performanceproblemen zu kämpfen.

Und genau dieser Fehler wurde mit dem aktuellen Patch 1.0.0d behoben. Doch es gibt noch eine Reihe weiterer Fehler, die aktuell das Spielen für einige Leute unmöglich machen. So kann es in den Warteschlangen zu plötzlichen Disconnects kommen (9000er Fehlernummer), wodurch ihr euch auch nach mehrstündigem Warten wieder hinten anstellen müsst. Auch Fehler 1002 / 1003, welcher nach einem solchen Warteschlangendisconnet gleich das ganze Spiel lahmlegt, wird von einer Menge Spielern berichtet. Wir hoffen, dass BioWare auch hier schnell Hand anlegen wird.

Habt ihr auch mit solchen Problemen zu kämpfen, oder läuft bei euch bisher technisch alles rund?

Die vollständigen Patchnotes findet ihr in unserem Archiv »

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (5) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR