Ilum: Valor-Points farmen via Absprache legal?

von Thomas Hinsberger, Dienstag, 24.01.2012, 16:17 Uhr

Vermutlich kennt ihr es alle, das Video, in welchem einige User vorführen, wie man nach Absprache auf Ilum schnell und problemlos Tapferkeitspunkte farmen kann. Die Idee dahinter ist folgende: Ihr bildet eine Imerperiale und Republikanische Gruppe, trefft euch irgendwo auf Ilum und tötet euch immer gegenseitig und ohne Gegenwehr. Dadurch lässt sich schnell und einfach das eigene Tapferkeitspunkte-Konto aufpolstern.

Die Frage die dabei im Raum steht ist, ob dieses Vorgehen in Biowares Augen legal ist. Denn eigentlich findet hier ja kein wirkliches PvP statt und viele Spieler in der Community lehnen ein solches Vorgehen ab. Wie auch immer man dazu steht, Bioware hat nun augenscheinliche die Erlaubnis dazu gegeben, denn ein GM hat in einem Ticket erklärt, dass dies in ihren Augen keine Ausnutzung der Spielmechanik darstelle. Die Spieler machen ja nur PvP und gegen Absprachen werde man dabei nicht vorgehen.

Wie immer bei solchen inoffiziellen Posts bleibt natürlich die Frage, ob es sich hierbei wirklich um eine Äußerung von Bioware handelt. Aber die im offiziellen Forum gezeigten Bilder erscheinen schon sehr authentisch. Was haltet ihr von dieser Regelung? Und was denkt ihr im Bezug auf die schon angekündigten Ranglisten fürs PvP darüber? Wird solch ein Vorgehen diese nicht sinnlos machen?

Quelle: offizielles Forum

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (94) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR