Kurios: User wegen Nutzung eines Memes gebannt

von Thomas Hinsberger, Mittwoch, 25.01.2012, 12:12 Uhr

Wenn ein neues MMORPG auf dem Markt kommt, kommt es oft zu recht lustigen Randerscheinungen, wenn sich Community und Betreiber im Live-Betrieb begegnen. Denn zum einen muss die Community erstmal herausfinden, wie der Betreiber so drauf ist, was er erlaubt und wo die Grenzen sind. Auf der anderen Seite muss natürlich auch das Customer-Support Team des Betreibers erst die richtigen Richtlinien, Vorgehensweisen und Regeln finden.

Und so kommt es zu dieser kuriosen Meldung, dass Bioware anscheinend einen SWTOR-Spieler gebannt hat, welcher im offiziellen Forum ein Meme benutzt hat. Dabei handelte es sich um den relativ bekannten Spruch: "I'm 12 and what is this.", welchen ein Mitarbeiter von Bioware wohl wörtlich nahm und den User bannte, da SWTOR nicht für Spieler unter 13 Jahren zugänglich sein soll. Wie immer in solchen Fällen ist natürlich nicht klar, ob der Vorfall wirklich so passiert ist, aber die Geschichte an sich ist amüsant genug.

Wir hoffen natürlich, dass der entsprechende User wieder freien Zugang zu SWTOR erhalten hat und legen dem entsprechenden Mitarbeiter von Bioware ans Herz, etwas mehr zu recherchieren. Denn auch wenn man das Meme nicht kennt, könnte man es doch sehr schnell kennen lernen.

Quelle: destructoid.com

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (24) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR