Community Fragen & Antworten #6

von Sarah Heide, Samstag, 24.03.2012, 09:30 Uhr

Auch an diesem Freitag gab es wieder eine neue Ausgabe des Q&A's der BioWare Mitarbeiter und das möchten wir euch natürlich nicht vorenthalten. Die 10 Fragen befassen sich wieder mit allen Bereichen des Spiels und falls ihr selbst Fragen zu SWTOR habt, könnt ihr sie für die Ausgabe vom kommenden Freitag wie immer bis Dienstag 20 Uhr MEZ stellen. Den entsprechenden Link dorthin findet ihr am Ende der News und nun viel Spaß mit dem aktuellen Q&A.

  • Die Enrage-Timer im schweren Modus werden weiterhin vom Team beobachtet und angepasst bspw. durch Verlängerung des Timers, Senkung der Lebenspunkte oder Verlängerung der Abklingzeit von Kontrollfertigkeiten.
  • Man hat darüber nachgedacht niedrigstufigere Planeten-Auszeichnungen accountweit nutzbar zu machen, aber durch die Einführung des Vermächtnis-Systems werden weitere Charaktere auch schneller leveln. Daher wird erst das Vermächtnis-System auf dem Liveserver beobachtet und dann eine Entscheidung getroffen.
  • Der Söldner bzw. der Kommando besitzen absichtlich keine unterbrechenden Fertigkeiten, damit das Balancing erhalten bleibt und diese beiden erweiterten Klassen auch einen Schwachpunkt gegenüber der jeweils anderen erweiterten Klasse haben. Mit jedem Update wird natürlich erneut das Balancing betrachtet, daher möchte man es aber nicht ausschließen, dass diese Klassen irgendwann unterbrechende Fertigkeiten bekommen.

  • Die Zeitlinie wird erst mal keine weiteren Einträge im Holonet erhalten und somit weiterhin Lücken aufweisen, da die relevante Hintergrundgeschichte komplett erzählt wurde. Allerdings plant man derzeit weitere Serien, die zusätzliche Einblicke in die Geschichte von SWTOR geben werden.
  • Die Heiler werden abgeschwächt, da sie einfach zu stark waren. Die Leistungsziele jeder Klasse, die das Balancing ausmachen, können nicht einfach bei allen auf das Maximum gebracht werden, da dies negative Auswirkungen auf die Balance des Spiels hätte. Gelehrte bzw. Zauberer haben ein besseres Macht-Management als erwartet und Söldner bzw. Kommando übertrafen ihre angedachte Heilleistung. Daher wurden entsprechende Anpassungen vorgenommen, um alle Heilerklassen auf das gleiche Leistungsziel zu bringen, was auch zu einem besseren gesamten Balancing des Spiels führt.
  • Durch die Freischaltung der neuen Rassen/Klassenkombination mithilfe des Vermächtnis-System wird auch die jeweilige Rassenfertigkeit übertragen. Euer reinblütiger Sith-Schmuggler kann somit seine Gefährten bestrafen.
  • Der Titel "[Name] der Mandalorianer" ist akuell nicht für Kopfgeldjäger implementiert und derzeit bestehen keine Pläne dies nachzuholen.
  • Das "vote to kick"-System basiert darauf, dass mehrere Spieler der Gruppe einen Spieler anklagen. Sobald dies geschehen ist, bekommt der Spieler eine Anzeige, dass er in den nächsten Sekunden aus bspw. dem Kriegsgebiet geworfen wird, wenn er nicht kämpft oder ein Ziel verteidigt. Der rausgeworfene Spieler wird zum Aufenthaltsort vor Beginn des Kriegsgebietes gebracht und nicht in der Lage sein sich in den nächsten Minuten in der Warteschlange anzumelden. Die Erkennungslogik wird weiterhin beobachtet, um unschuldige Spieler auch weiterhin zu schützen.
  • Es wird darüber nachgedacht, ob man einen Chat zwischen den beiden Fraktionen für zusammengehörige Gilden einführt. Jedoch ist noch keine Entscheidung getroffen.
  • Auf die Idee, ob man ein "Loop music" Feature einbauen könnte, um die Erfahrung hervorzuheben, antwortete Damion Schubert:

    Interesting idea. Let me give it some thought!

Zum offiziellen Posting der neuen F&A Runde gelangt ihr hier »
Zum Thread der neuen Fragenrunde gelangt ihr hier »

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (5) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR