Abonnentenschwund durch fehlenden Content?

von Naatu, Freitag, 20.04.2012, 10:52 Uhr

Patch 1.2 hat letzte Woche die Liveserver erreicht und bietet einen Schwung neuer Inhalte für Spieler. Dennoch sind viele Analysten der Meinung, dass die Abonnentenzahlen des Spieles zurückgehen werden.

So teilte uns Electronic Arts im Februar mit, dass sie momentan 1.7 Milionen aktive Benutzer haben. Laut dem Analysten Doug Creutz, wird sich diese Zahl bis zum Ende des Geschäftjahres im März 2013 wohl eher bei 1,25 Milionen Nutzern einpendeln. Woher Creutz seine Informationen nimmt? Seine Aussagen basieren auf Serverstatistiken der Seite Torstatus.net.

Bioware versucht zwar momentan mit schnelleren Patchintervallen und zusätzlichem Spielercontent wie z.B. dem Vermächtnissystem dem Spielerschwund entgegen zutreten, jedoch scheint es so als könne man die anfänglichen Erwartungen nicht erfüllen.

Habt ihr auch das Gefühl das die Server leerer werden? Oder spielt ihr schon gar nicht mehr?

Quelle: Gamasutra

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (77) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR