Community Fragen & Antworten #9

von Kevin Nielsen, Samstag, 21.04.2012, 09:52 Uhr

Letzte Woche ist sie aufgrund der Schwierigkeiten um Patch 1.2 ausgefallen, diese Woche ist sie zurück: Die neueste Community Fragen & Antworten Runde. In ihrer bereits 9. Ausgabe gehen die Entwickler erneut auf einige Fragen der Community ein. Der neue Thread zum Stellen der Fragen ist ebenfalls bereits wieder geöffnet und so habt ihr die Möglichkeit dort bis Dienstag um 21Uhr MEZ eure Fragen zu stellen.

Einen Link findet ihr wie gewohnt am Ende der News. Das heutige F&A fällt allerdings vergleichsweise sehr dünn und eher schwach aus. Der interessanteste Satz wurde fett hervorgehoben.

  • Bedrohung basiert direkt auf dem verursachten Schaden. Ein Schadenspunkt entspricht einem Bedrohungspunkt, es sei denn es kommen noch Plus oder Minus Modifikatoren durch zum Beispiel Tank-Fähigkeiten oder Bedrohungsreduzierende Fähigkeiten. Heiler teilen ihre Bedrohung gleichmäßig auf alle Feinde auf.
  • Die Möglichkeit Kapuzen auf bzw. absetzen zu können steht weiter auf der Liste. Es gibt aber auch weiterhin keine ETA.
  • Eine Gildenuniform mit einem gut erkennbaren Logo wird irgendwann möglich sein. Allerdings ist das noch sehr ferne Zukunftsmusik.
  • Um Sets zu komplettieren, die man zum Beispiel über Marken auf einzelnen Planeten kauft, muss man verschiedene Wege im Spiel gehen. Zum Beispiel über das GHN, Heroische Missionen oder ähnliches.
  • Löscht man einen Stufe 50 Charakter so verliert man nicht die durch ihn freigeschalteten Dinge im Vermächtnissystem.
  • Man plant weiterhin ein Bankfach einzurichten, dass einem erlaubt mit allen Twinks darauf zuzugreifen. Bis dahin werden wir auf die Möglichkeit des Postversand verwiesen.
  • Die neuen Kriegshelden Ausrüstungen kann man auch mit einem Aufwertungsslot erhalten in dem man sich von einem Rüstungsbauer oder Synthfertiger das Set bauen lässt und dabei auf einen Procc hofft. Man wird aber in Zukunft eine Möglichkeit implementieren, um bereits existierenden Rüstungen einen Aufwertungsslot hinzufügen zu können.
  • Auf die Frage wie das Fangen des Balls in Huttball funktioniert gibt Gabe Amatangelo folgende Antwort: "Der Spieler, der am nächsten zur Mitte der Passzone steht und nicht betäubt ist, bekommt den Ball, egal zu welchem Team er gehört."
  • Gegenstände, die von wenigen Spielern / Gefährten getragen oder benutzt werden können sind im Spiel auch seltener zu erhalten bzw. vorzufinden.

Zum ausführlichen Community F&A Blog gelangt ihr hier »
Zum neuen Thread der nächsten F&A Runde gelangt ihr hier »

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR