Wartungsarbeiten am Maifeiertag von 7 – 11 Uhr

von Bianca Zimmer, Montag, 30.04.2012, 17:03 Uhr

Update 3: Jetzt findet ihr auch die Patchnotes bei uns online. Zum Beispiel habt ihr nun die 100%-ige Garantie, dass in einem HM-Flashpoint etwas für ein Gruppenmitglied droppt, was er auch gebrauchen kann und ihr könnt nun nicht mehr in einem Flashpoint oder einer Operation den "Bereich verlassen"- Button nutzen, solltet ihr euch im Kampf befinden.

Update 2: Die Server sind wieder online und ihr könnt wieder in ein neues Abenteuer starten. Die Patchnotes reichen wir euch nach, da diese wieder etwas umfangreicher sind.

Update: Die Server als auch die Webseite sind offline. Sobald wir Patchnotes haben, werden wir diese euch mitteilen. Zeit für einen Kaffee 😉

Ursprüngliche Nachricht: Morgen ist der 1. Mai und somit ein Feiertag, aber dennoch wird Bioware die Server herunterfahren, um die wöchentlichen Wartungsarbeiten zu starten.

Diese werden aber, nicht wie gewohnt, um 9 Uhr beginnen, sondern schon zwei Stunden früher – um 7 Uhr MEZ. Bioware möchte damit der Community entgegen kommen, denn in vielen europäischen Ländern ist der 1. Mai, wie bei uns, ein arbeitsfreier Tag.

Während der vierstündigen Wartungsarbeiten werden sowohl die Spielserver als auch die SWTOR-Homepage nicht erreichbar sein. Es ist geplant, dass die Server gegen 11 Uhr MEZ wieder online gehen sollen, Bioware behält sich aber wie immer eine Verlängerung vor.

Hier findet ihr die offiziellen News auf der SWTOR-Homepage »
Während dieser Zeit könnt ihr in unsere neuen Klassenguides reinschnuppern »
Hier gibt es die Patchnotes von der heutigen Wartung »
Und hier findet ihr unser Patchnotes-Archiv »

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (83) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR