Zocken wir SWTOR schon bald auf Super-Servern?

von Bianca Zimmer, Donnerstag, 24.05.2012, 18:05 Uhr

Werden wir bald auf Super-Servern durch die Galaxis düsen? Wenn wir Daniel Erickson glauben dürfen, dann könnte das durchaus geschehen.

In einem Interview mit den englischsprachigen Kollegen von pcgamer.com wurde Daniel Erickson, Lead Game Designer, zu den kommenden Veränderungen mit Patch 1.3 befragt. Sie sprachen über das Vermächtnis-System, adaptive Rüstung, dem Gruppenfinder-Tool und die geplanten Server Transfers. Im Zuge dessen wurde Erickson gefragt, ob in nächster Zukunft Cross-Server in Planung wären.

"They will not be cross-server as we are coming up on a huge move to servers with massively higher population caps than we have today."

Es wird keine Cross-Server geben. Jedoch ist es geplant, auf große Server mit "massiv hoher" Population umzusteigen. Werden uns in Zukunft also nur noch drei oder vier Realms zur Verfügung stehen, die dafür aber sehr gut bevölkert sind? Das wäre sicher ein guter Ansatz, um den "Geisterservern" gekonnt entgegen zu wirken und das neue Gruppenfinder-Tool vollends auszukosten.

Hier könnt ihr das vollständige Interview nachlesen »

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (15) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR