Änderungen in der Arbeit der Community-Teams

von Taseni, Freitag, 01.06.2012, 16:19 Uhr

Wir berichteten euch kürzlich über die Umstrukturierungen und Entlassungen bei Bioware. Davon waren unter anderem auch die Community-Teams aller Regionen betroffen. Die verschiedenen Teams haben nun offizielle Briefe an die Community verfasst und erklären dort die geplanten Änderungen in den Teams und stellen gleichzeitig ihre Mitarbeiter vor.

Die allgemeinen Änderungen in den Teams gestalten sich so, dass sich die Mitarbeiter jeweils auf bestimmte Bereiche, wie Flashpoints, PvP, Crafting etc, spezialisieren und dann mit den jeweiligen Entwicklerteams in Verbindung stehen. So können sie die Interessen der Spieler besser vertreten und den Spielern in den Foren natürlich auch bessere Auskunft geben können.

Besonders schade: Beim englischen Team übernimmt Community Coordinator Eric Musco die Arbeit mit den Fanseiten und Gilden von David Bass. Denn David Bass als nun ehemaliger Sr. Community Coordinator verlässt ebenso Bioware.

"Hallo,

nachdem es letzte Woche einige Verwirrung über die Situation im Community-Team gegeben hat, möchte ich heute die Gelegenheit nutzen, einige Dinge zu erklären und euch den neuen Weg des Community-Teams zu zeigen. Ich denke es werden einige sehr gute Änderungen auf uns zukommen.

Anfangen möchte ich auch gleich mit der für mich wichtigsten Änderung: Um die Kommunikation zu verbessern und eure Wünsche und euer Feedback noch besser zu den Entwicklern bringen zu können, werden wir die Mitglieder unseres Teams auf bestimmte Bereiche des Spiels (wie PvP, Flashpoints ect.) spezialisieren. Die jeweiligen Coordinatoren werden dann direkt mit den entsprechenden Entwicklerteams in Verbindung stehen und mit ihnen zusammenarbeiten um eure Interessen besser vertreten zu können. Derzeit arbeiten wir noch an einigen Details dazu, aber ihr könnt euch sicher sein, in der Zukunft mehr zu diesem Thema zu hören.

Da oft gefragt wurde, wer nun was macht und wer überhaupt wer ist, möchte ich die Chance nutzen, euch euer Community-Team auch gleich nochmal in wenigen Sätzen vorzustellen.

Anfangen werde ich ganz unverschämt mit mir selbst. Mein Name ist, wie ihr wisst, Lars Malcharek und ich bin der Leader des deutschen Community Teams. Man sieht mich eher selten in den Foren, da ich im Hintergrund versuche das gesammelte Feedback an den Mann (bzw Dev) zu bringen und eben generell viel mehr mit den Leuten innerhalb von BioWare rede, als mit den Spielern. Ein Umstand, den ich dringend ändern möchte, ich vermisse die Foren und die Community :/ Als passionierter Raider und PvPler habe ich mir auch gleich eine eigene Spezialisierung geschnappt, zusammen mit Bastian Thun werde ich mich um Flashpoints und Operationen kümmern und hier mit den Devs zusammenarbeiten. Um das auch klar zu stellen: Ich spiele Imperium…. immer! Und hier vornehmlich den Hexer im Moment, auch wenn sowohl ein Juggernaut als auch ein Saboteuer in meiner 50er Riege sind und der PowerTech auf einem guten Weg auf die 50 ist, aber grade in den Operationen muss meine Hexe ran.

Da man (eigentlich) die Dame zuerst nennt, wäre da als nächstes zu erwähnen: Community Coordinatorin Ursula Brand. Ursula (die durch ihre Größe entfernt an einen Ewok erinnert) kümmert sich seit neuestem um unsere Übersetzungen und sie wird versuchen, die Qualität dieser zu verbessern und euch schnellere Übersetzungen zu bieten. Als Rollenspielerin hat sie sich außerdem als Spezialistin für Lore, Story und Gefähren gemeldet und sie wird zusammen mit Bastian auch für die Klassen in SWTOR zuständig sein. Bei Klassen übrigens zu vermerken: Sie spielt einen Scharfschützen, oder einen Jedi-Botschafter (wie auch immer das zusammen passt).

Als nächstes (und hier geht es dann nach Alter), hätten wir da Community Coordinator Mathias Pletschacher. Mathias kümmert sich schon von Anfang an um die Forenrichtlinien und arbeitet außerdem aktiv an den E-Mails die über unsere Community-Adresse kommen. Seit nbeuestem plant er übrigens auch die Party auf der gamescom, von der ihr sicher noch etwas hören werdet. Seine Spezialisierung werden die Crewskills sein. Als passionierter Doppel-Lichtschwert-Schwinger findet man ihn recht häufig auf seinem Attentäter, wo er Löcher in deine Feinde schnitzt.

Zu guter Letzt haben wir den erwähnten Community Coordinator Bastian Thun. Basti hat sich die ehrvolle Aufgabe ausgesucht, sich um unsere Fanseiten zu kümmern und mit diesen zu reden. Außerdem ist er seit letzter Woche auch noch der „Master of Social Media“, was unsere klangvolle Variante ist zu sagen: Du kümmerst dich nun um Twitter, Facebook, Youtube und alles Andere. Als Zockaholic hat sich Basti gleich drei Gebiete ausgesucht, um die er sich gerne kümmern möchte. Neben seinem „Hauptgebiet“, dem PvP, wird er mir bei den Flashpoints/Operationen helfen und Ursula bei Story und Lore zur Hand gehen. Da er weiß, dass sich bei seinem Chef beliebt machen eine gute Idee ist, spielt er übrigens auch einen Hexer.

Zu erwähnen ist auf jeden Fall noch das französische Team (welches sich in einem eigenen Thread vorstellt), angeführt vom tapferen Antonio Moreno führen die Coordinatoren Francois, Charlotte und Najat da die Feder in den Foren. Wer gerne wüsste wer dahinter steckt (und französisch kann), dem sei der FR Bereich des Forums ans Herz gelegt, wo Antonio einen ähnlichen Thread haben sollte.

Über allem wacht dann noch Chris Collins, mein Chef. Er ist der „European Community Manager“ und somit der große Guru über dem DE und dem FR Team. Seine Aufgabe ist es, die Kommunikation mit den USA zu verbessern und natürlich uns eine Richtung zu geben, in die wir gehen.

Die USA – und unser englischsprachiges Community-Team, stellen sich übrigens im englischen Bereich des Forums auch vor (ja wir machen das alle gleichzeitig, da wir das alle für eine gute Idee gehalten haben), wer also mehr über dieses Team erfahren möchte, kann gerne dort im Forum nachlesen.

Ich hoffe ich konnte euch damit eine kleine Idee geben, wohin wir mit unserem Team wollen. Wir werden in den nächsten Wochen sicher mehr über all diese Änderungen sprechen und wir freuen uns schon sehr darauf, diese umzusetzen.

Nun rudern wir aber erstmal gen 1.3, Charaktertransfers und allem.. was da noch kommen mag.

Liebe Grüße
Lars und das deutsche SWTOR Community-Team."

Das Original findet ihr hier »

"Hi everyone,

Last week, we mentioned that changes were coming to the Community Team and I wanted to take some time to go over them. I’m going to briefly outline one of our new initiatives, discuss a new shift in responsibilities for one of our main team members, and introduce the rest of the team.

The aforementioned initiative is intended to improve communication between the fans, the Community Team, and the development team by creating focused specializations. In short, going forward, each Community Team member will be specifically focused on a particular aspect of our game (PvP, Crew Skills, Operations, etc) and paired up with the appropriate developer so that they can respond to players more efficiently. We’re still finalizing details internally, but as soon as every aspect of this project is in place, we will let you all know. We’re all very excited about this and can’t wait to share more.

As many of you may already know, Community Coordinator Eric Musco will be taking over for Sr. Community Coordinator David Bass as the community liaison to fan sites and guilds. Eric and David have been working closely together over the past few weeks to ensure a smooth hand off. While we’re sad to see David leave, we wish him all the best in his new endeavor.

Finally, one of the very first things that we wanted to do with these new changes was to introduce ourselves. We’ll be giving you a very brief introduction this week, but you’ll be seeing more in-depth profiles from each of us in the upcoming weeks.

I’ll go ahead and start. My name is Joveth Gonzalez and I’m the Online Community Manager. I’m currently overseeing the development of our new community initiatives, wrangling up blog posts for the community blog, and handling various general day to day community issues. Oh, and I play as a Scoundrel because I love sneaking around.

Sr. Community Coordinator Allison Berryman is heavily involved in writing all of the Patch Notes and in managing the Community Representatives on our forum (they’re the people that help moderate our forums and keep them clean—we’ll be introducing you to them soon). Allison is also active in the forums, so you may have already seen her pop up in various threads. She currently switches between playing a Sage, Operative, and a Juggernaut.

Community Production Coordinator Alyson Bridge, along with Assistant Community Production Coordinator Courtney Woods, prepares and publishes content on SWTOR.com, and coordinates the localization of the website in French and German. Courtney also assists with writing and developing blogs for the Community Blog section of our site. Alyson plays as a Marauder while Courtney plays as a Sniper and Commando.

Community Coordinator Eric Musco, as mentioned above, will act as the community liaison to fan sites and guilds. In addition to that, he will be coordinating our presence at any upcoming shows. He is currently playing as a Trooper.

Community Coordinator Eric Campbell helps Allison with managing our Community Representatives. In addition to that, he handles our social media presence and manages our Social Media Representatives. Eric plays on the dark side as a Sith Inquisitor.

Live Community Coordinator Amber Green makes sure that any issues that develop get escalated to the Live Services team and gets messages out to the community accordingly. She is also on point for handling any community messaging for each maintenance window. Amber currently plays a Jedi Sage.

Finally, we have our European Community Manager Chris Collins and his incredible Community Team over in Ireland. I’ll let them introduce themselves properly in a future post, but they take care of the European community, including the German and French communities. They also help us with the localization of community blogs and other various documents.

And there you go. That’s a very brief intro to our team, and as I mentioned earlier, we’re going to be going more in-depth with each Community Team member in the upcoming weeks.

We’re excited about these new changes, and we hope that you are as well. We are committed to working with the community and we will continue to do so through Game Update 1.3, Character Transfers, and beyond.

Thank you,
The SWTOR Community Team"

Das Original findet ihr hier »

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (24) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR