Patch 1.3 – Ranglisten-Kriegsgebiete im Detail

von Bianca Zimmer, Mittwoch, 20.06.2012, 12:00 Uhr

Mit Patch 1.3 sollen endlich die Ranglisten-Kriegsgebiete in das Spiel eingeführt werden und da es diesbezüglich immer wieder Fragen über Fragen gibt, hat sich Gabe Amatangelo, Principal Lead PvP Designer von SWTOR, in dem Community-Blog zur Thematik geäußert.

Zunächst wird es diese Form der gewerteten Kriegsgebiete nur für 8er-Gruppen geben. In eurem Kriegsgebiete-Fenster wird ein neuer Button erscheinen, der es euch erlaubt, euch für diese Spiele anzumelden. Doch dafür gibt es Bedingungen: Ihr müsst die Stufe 50 erreicht haben und einer Gruppe von 8 Spielern angehören. Daher müsst ihr euch auch erneut als Gruppe anmelden, sollte ein Spieler die Gruppe vorzeitig verlassen.

Parallel dazu wird es auch möglich sein, sich neben den Ranglisten-Kriegsgebieten auch für die normalen PvP-Spiele anzumelden. Die Listung in der Warteschlange der normalen Kriegsgebiete wird nicht die Warteschlange der Ranglisten-Kriegsgebiete beeinflussen. Euer Platz bleibt reserviert bis das normale Kriegsgebiet beendet ist. Ihr werdet demnach auch keine Einladung mehr für ein normales Kriegsgebiet erhalten, solange ihr in einem Ranglisten-Kriegsgebiet unterwegs seid.

Was viele freuen wird: Endlich sollen die Gruppen auch nach dem Spiel bestehen bleiben. Wenn ihr also mit euren Freunden eine Gruppe für ein Ranglisten- oder normales Kriegsgebiet gegründet habt, wird diese auch nach Beendigung bestehen bleiben. Bisher musste man sich immer wieder erneut zusammenfinden, was oft umständlich und anstrengend war.

Statt der regulären Kriegsgebiet-Auszeichnungen wird es für die Ranglistenspiele spezielle Marken geben. Zusätzlich wird sich jeder Spieler eine Team-Wertung verdienen, die man im Kriegsgebiete- und im Charakterfenster einsehen kann. Die Wertung bezieht sich dabei auf jeden einzelnen Spieler, unabhängig davon, ob ihr immer mit dem gleichen Team die PvP-Schlachten besucht oder nicht. Die Liste zeigt euch lediglich, wie erfolgreich ihr an den Ranglisten-Kriegsgebieten teilnehmt.

Eure Wertung hängt von vielen Faktoren ab. Ob ihr einen Sieg erringt oder verliert, das Match vorzeitig verlasst oder eine Einladung ausschlagt – viele weitere Elemente werden eure Punkte beeinflussen. Dazu zählen auch die vorausgesagte Chance des Teams das Spiel zu gewinnen, die Team-Wertungen der anderen Spieler im eigenen oder gegnerischen Team. Die letztere Benotung wird dabei sehr fair gewählt. Wenn zum Beispiel ein Spiel zusammenkommt, in dem sehr gute PvPler auf Unerfahrene treffen und dieses Match gewinnen, so wird das schlechtere Team nicht allzu stark abgewertet.

Die erlangten Auszeichnungen werdet ihr brauchen, um euch das beste PvP-Equip zu sichern und die Wertung, um euch Ausrüstung und spezielle Gleiter zuzulegen.

ranglisten-kriegsgebiete

So sieht das Übersichtsfenster für die Ranglisten-Kriegsgebiete aus

Einen wichtigen Hinweis ließ Amantangelo aber noch für alle Spieler da:

"Solange wir nicht signifikante Tests der Team-Ranglisten-Kriegsgebiete auf dem Testserver durchgeführt haben, werden wir diese Funktion nicht auf den Liveservern implementieren. Glücklicherweise können alle, die auf dem Testserver spielen, sich jetzt jederzeit für Ranglisten-Kriegsgebiete anmelden."

Es liegt also auch an euch, ob die Ranglisten-Kriegsspiele mit 1.3 auf die Live-Server aufgespielt werden. Gleichzeitig verwies Amantangelo noch auf das dazugehörige Testserver-Forum, in welchem ihr Kritiken und Fehlermeldungen hinterlassen könnt.

Einen Ausblick auf die Ranglisten-Kriegsgebiete findet ihr im Community-Blog »

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (7) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR