Community Fragen & Antworten #18

von Bianca Zimmer, Samstag, 30.06.2012, 09:38 Uhr

Wieder ist eine Woche vergangen und somit möchten wir euch herzlich zu einer neuen Runde der Community Fragen & Antworten Willkommen heißen! In der mittlerweile 18. Ausgabe gehen die Macher von SWTOR wieder auf die Fragen der Spieler ein. Der neue Thread ist bereits eröffnet und ihr könnt dort noch bis zum 2. Juli 21 Uhr MEZ alle Fragen stellen, die euch auf dem Herzen liegen und was ihr gerne von den Entwicklern wissen möchtet. Den Link dazu findet ihr wie immer am Ende der News. Nun aber endlich zum aktuellen Community F&A vom 29. Juni 2012:

  • Im Prinzip wurden mit Patch 1.3 alle großen Features in das Spiel eingebaut, welche für die Entwickler als wichtig betrachtet wurden. Man möchte sich nun verstärkt den Wünschen und Vorstellungen der Community widmen und deshalb werden die zukünftigen Updates von der Spielerschaft beeinflusst werden. Durch neue, kleine Features wie den Sprechblasen oder vereinheitlichten Farben bei den Gefährten, möchte man die Lebensqualität im Spiel verbessern.
  • Die Cathar werden, sofern sie gut von der Community angenommen werden, nur eine der ersten neuen Rassen sein, die für SWTOR geplant sind. Sollten die katzenhaften Wesen Gefallen bei den Spielern finden, wird es auch weitere geben.

  • Wonach wird eigentlich entschieden, wer ein Match in dem Kriegsspiel Voidstar gewinnt, wenn es unentschieden steht? Mit dem Spiel-Update 1.3 wurden noch einige Veränderungen an dem System vorgenommen und so sieht der momentane Stand derzeit aus: Um erfolgreich dieses Match zu gewinnen, muss man insgesamt 6 Kontrollpunkte sprengen, darunter die Türen (3 Kontrollpunkte), die Brücke zum Reaktorraum, die Kraftfelder im Laderaum und natürlich den Datenkern. Das Team, das am weitesten kommt, gewinnt dieses Kriegsspiel. Sollten beide Team den Kontrollpunkt erreichen und es unentschieden stehen, gewinnt das Team, das am schnellsten war.Stellt das System fest, dass ein Team bereits gewonnen hat, weil es das zweite Team ist, das angreift und schon weiter als der Gegner zu diesem Zeitpunkt fortgeschritten ist, wird das Match vorzeitig beendet, anstatt das Spiel weiterlaufen zu lassen.Es wurden auch Veränderungen im Hangar vorgenommen, die verhindern sollen, dass es bereits im ersten Raum zu einer Pattsituation kommen kann. In der Mitte des Raumes befindet sich nun ein kaputter Zaun, der zwar das Wechseln der Seiten aber nicht die Sicht behindert. Ziel ist es, dass sich die Verteidiger für eine Seite eintscheiden müssen. Das einfache und schnelle Wechseln zwischen den Toren soll damit nun verhindert werden.
  • Der Kompetenzwert bei euren Charakteren wirkt dem negativen Effekt des PvP-Debuffs "Trauma" entgegen, den man erhält, wenn man mit feindlichen Spielern kämpft, unabhängig davon ob man sich für das PvP markiert oder nicht. Also wird dies auch keinen Einfluss auf eure Heilung im PvE (zum Beispiel Operationen) haben, auch wenn sich alle Gruppenmitglieder für das PvP markieren.
  • Dual Spec ist immer etwas, was sich die Spieler wünschen und dies ist auch einer der Features, welches die Entwickler definitiv im Spiel haben wollen. Momentan können sie aber noch keine genauen Informationen darüber geben, also auch keinen Zeitplan oder etwa einen konkreten Termin.

Hier findet ihr den vollständigen Community-FAQ vom 29. Juni »
Zum neuen Community F&A Frage-Thread gelangt ihr hier »

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (9) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR