DotM: Die Eventpolitik von SWTOR

von Sarah Heide, Sonntag, 16.09.2012, 11:41 Uhr

Pünktlich zur Mitte des Monats möchten wir euch wieder mit einer Discussion of the Month zum Mitreden animieren. Gerade vor und während der Gamescom bewegte die Community das neue Event "Das große Akquise-Rennen", welches wir zum Anlass nehmen, um uns die Eventpolitik von SWTOR mal genauer anzusehen und auch kritisch zu hinterfragen.

Bevor die alte Galaxis überhaupt ihre Pforten öffnete versicherte BioWare bereits den Spielern, dass man auch mit regelmäßigen Events die Community bei Laune halten wollte. Allerdings betonte man auch, dass es Festtage, wie bspw. Weihnachten, nicht geben wird, sondern die Entwickler sich spezielle, zum Spiel passende Settings überlegen werden.

Doch was folgte diesen Versprechen bisher?

Im April war es dann endlich soweit und nach 4 Monaten Spielzeit konnten sich die Fans auf das erste Ingame Event stürzen. Dabei wurde einiges geboten, denn der Teasertrailer und die sehr schön ausgearbeitete Story rund um die Rakghul-Pandemie unterhielten die Spielerschaft für 8 Tage. Vor allem die verschiedenen Belohnungen, wie Haustiere oder Farbkristalle waren für viele ein Anreiz das Event zu besuchen. Tatooine war zu dieser Zeit der Mittelpunkt des Spiels und es fand auch Open PvP statt, nach welchem sich die Spieler seit Ilum sehnten. Am Ende des Events zogen Spieler und Entwickler eine positive Bilanz. Beide Seiten waren begeistert und wollten dies so schnell wie möglich wiederholen, leider sollte bis dahin jedoch einige Zeit vergehen.

Erst im August startete ein zweites Ingame Event und kündigte die Chevin an. Beim großen Akquise-Rennen mussten verschiedene Gegenstände gesammelt werden, um die Belohnungen wieder gegen Haustiere und Vermächtnisausrüstung tauschen zu können. Allerdings war die Community nicht sehr begeistert bei der Wahl des Zeitpunktes, denn gerade die deutsche Spielerschaft musste sich nun zwischen dem Event und der Gamescom entscheiden. Obwohl das Event ebenfalls wie das erste nur etwa eine Woche stattfand, beschwerten sich die Spieler über die kurze Dauer des Events. Der Zeitpunkt war also nicht gut gewählt und man hätte die Empörung umgehen können, wenn man das Event zeitlich versetzt, vor oder nach der Gamescom gelauncht hätte.

Wir sind nun im September angekommen und gerade die neue Patchpolitik von alle 6 Wochen neuen Content verspricht zumindest keine Langeweile aufkommen zu lassen. Sind Events dann überhaupt noch Teil des Spiels oder werden sie uns sogar als vollwertiger Content in diesem 6 Wochen Rhythmus serviert?

Bisher mussten wir uns jedenfalls um die Qualität der Events keine Sorge machen. Sie waren beide nie lieblos dahin geklatscht und man konnte den Aufwand der Entwickler, gerade bei der Geschichte und dem jeweiligen Trailer, erkennen. Allerdings sind zwei Events seit Release von SWTOR doch etwas wenig, wenn man den Vergleich zu anderen Publishern zieht und die verwöhnte Spielerschaft kreidet dies zu recht an. Denn warum braucht BioWare länger als andere Publisher für diese Events? Wenn sie so aufwändig sind, warum laufen sie nicht einfach etwas länger als lediglich eine Woche, damit jeder Spieler sie lang genug auskosten kann? Das die Spieler Events möchten und diese Option gern öfter erleben, zeigt auch die Tatsache, dass immer mehr Gilden kleinere Events auf ihrem jeweiligen Server veranstalten und dafür auch genügend Mitspieler finden.

Wie habt ihr die bisherigen Events gefunden? Wollt ihr auch kürzere Intervalle zwischen den Events? Bei der bisherigen Eventpolitik würde uns das nächste Ingame Event erst im Dezember erwarten. Allerdings soll auch die Wiederbelebung von Ilum im Januar 2013 mit einem Event einher gehen. Wird dieses Event erst das nächste sein? Bis dahin müssten also der normale Content und die kommenden Patches als Spielmotivation ausreichen. Oder könnten uns jetzt durchaus häufiger Events erwarten im Rahmen der neuen Contentpolitik alle 6 Wochen? Würde euch so ein Event als Content für anderthalb Monate zufrieden stellen? Sagt uns eure Meinung zu diesem Thema in unserem Forum und diskutiert mit uns!

Eure Amalindis

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR