DotM: Free to Play – Seid ihr dabei?

von Thomas Hinsberger, Sonntag, 28.10.2012, 15:04 Uhr

Es ist wieder an der Zeit, ein Thema für den nächsten Monat auf die Tagesordnung zu schreiben, über welches wir mit euch gerne diskutieren möchten. Und in diesem Monat ist es, wie könnte es auch anders sein, natürlich etwas zum Thema Free to Play. Denn nichts anderes bewegt die Community so sehr, wie die quasi direkt bevorstehende Umstellung auf das neue Bezahlsystem.

Dabei werden wir hier nicht noch einmal alle Punkte, alle geäußerte Kritik oder alle Vor- und Nachteile eingehen, sondern wir wollen eure Meinung pur. Was haltet ihr vom Free to Play System, was würdet ihr euch für Änderungen wünschen und vor allem: werdet ihr dabei sein?

Free to Play von Bioware scheint sich dabei stark an den allgemein gängigen Standards zu orientieren und in keinem Bereich wirkliche Ausreißer zu besitzen. So werden weder freie Spieler über die Maßen benachteiligt, noch werden Abonnenten im Shop zum Kauf von Extras genötigt. Doch das Ziel hinter dem System ist klar: Bioware versucht, die Leute mit dem Level-Content bis Stufe 50 anzulocken, um den freien Spielern dann ab diesem Punkt das Abo nahe zu legen.

Ist das verwerflich? Wir finden nicht. Denn man kann den vollständigen Endgame-Inhalt auch erleben, ohne ein Abo abzuschließen, muss dann aber damit rechnen, dass die Ausgaben im Shop die Abogebühren übersteigen. Free to Play ist aber nach wie vor eine große Chance, das Spiel wieder zu beleben und ihm damit auf lange Sicht, neben anderen MMOs ein Überleben zu sichern.

Sagt uns eure Meinung zu diesem Thema in unserem Forum und diskutiert mit uns!

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (14) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR