SWTOR soll schöner werden: Grafikupdate mit 1.5

von Thomas Hinsberger, Dienstag, 30.10.2012, 16:58 Uhr

Mit Patch 1.5 kommen viele tolle Dinge, über die wir schon ausführlich berichtet haben. Neben HK 51, welcher definitiv ein Highlight des Patches sein wird, und natürlich der Umstellung auf Free to Play, werden wir auch kleinere Änderungen zur Gesicht bekommen. Eine dieser Änderungen stellt uns Ben Cloward, Senior Technical Artist bei SWTOR, vor und diese Änderung scheint ihm persönlich sehr am Herzen gelegen zu haben.

voss_before_854x480voss_after_854x480
Der neue Shader im Einsatz auf Voss. Links: alte Version. Rechts: neue Version.

Denn mit Patch 1.5 werden wir wieder eine kleine Verbesserung der Grafik des Spiels erleben. Ein neuer Shader wurde eingefügt, welcher für eine Lichtdurchlässigkeit bei den Pflanzen im Spiel sorgt. Was sich wie eine Kleinigkeit anhört, kann doch einen sehr schönen Effekt haben. Diesen könnt ihr euch bei den folgenden Bildern schon einmal vor Augen führen.

tyth_before_854x480tyth_after_854x480
Der neue Shader im Einsatz auf Tython. Links: alte Version. Rechts: neue Version.

Das herbstliche Leuchten der Bäume erreicht ihr dann ab Patch 1.5, indem ihr die Schattenkomplexität auf Hoch stellt. Angst um eure Framerate braucht ihr dabei laut Cloward nicht zu haben, denn der neue Shader hat keinen Einfluss auf die FPS.

Zum Blogbeitrag von Cloward über den neuen Shader »

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (6) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR