Gratisspieler erhalten weniger Erfahrung

von Bianca Zimmer, Freitag, 09.11.2012, 18:13 Uhr

Ein paar Tage vor dem Release hat sich hat sich der Leitende Entwickler Damion Schubert im offiziellen Community-Blog noch einmal zum Thema Free to Play geäußert und uns einen kleinen Überblick über das neue Free to Play-Modell gewährt.

Wie wir wissen, können wir als Spieler die Stufe 50 erreichen, ohne auch nur einen Cent dafür auszugeben und dabei den Großteil der klassischen Geschichte sowie der Nebenmissionen erleben.

Jedoch werden die Gratisspieler mit der Einschränkung leben müssen, weniger Erfahrung während der Levelphase zu erhalten als zahlende Spieler. Wie groß die Einschränkung ist, hat Damion nicht verraten, aber dies soll sicher als Anreiz dafür gedacht sein, sich als Gratisspieler im Kartellmarkt den EP-Schub zu besorgen, der dort für Kartellmünzen erhältlich ist.

Allerdings habt ihr die Option den bevorzugten Status zu erhalten, indem ihr mindestens 4 EUR im Kartellmarkt ausgebt.

Quelle: offizieller Community-Blog

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (24) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR