Ergebnisse des SWTOR LiveStreams

von Bianca Zimmer, Donnerstag, 29.11.2012, 23:17 Uhr

Gerade eben ist der LiveStream von Bioware beendet worden und wir konnten Executive Producer Jeff Hickman als auch Lead Designer Damion Schubert auf der "weißen Couch der Wahrheit" begrüßen. Vorab: Der Stream hat wirklich Spaß gemacht und war sehr informativ.

Nun aber genug der Vorworte, wir möchten euch die vorläufigen Ergebnisse des Streams nicht vorenthalten:

  • Die Spielerzahlen steigen seit dem Start von Free to Play in die Höhe – Zahlen konnte man aber nicht nennen.
  • Man nimmt das Feedback zu den Einschränkungen der Free to Play-Spieler gerne entgegen und ist bereit, Änderungen vorzunehmen. Aber es ist auch wichtig, dass die Abonnenten das Gefühl haben, dass das Geld, dass sie in monatlich in das Spiel investieren, es auch wert ist. Zudem hat man schon Änderungen vorgenommen; so erhalten bevorzugte Spieler 6 statt 2 Charakterslots und 4 statt nur 2 Aktionsleisten.
  • Thema PvP: Es sind viele Dinge in Planung, jedoch werden wir das erst im Februar/März erfahren!
  • In Kürze werden wir mehr zu Makeb erfahren. Man kann noch keinen Termin nennen, aber Infos soll es bald geben.
  • Es kam ein "Super Space Project" – Was es damit auf sich hat, wollten Schubert und Hickman nicht verraten. So viel sei verraten: Es soll ganz anders sein als die bisherigen Weltraummissionen. Vielleicht Gruppenweltraummissionen? Auf weitere Infos werden wir länger warten müssen, aber man hat schon eine Art Demo gespielt.
  • In der nächsten Woche wird es ein neues Update im Kartellmarkt geben. Es soll auch noch ein großes Update vor Weihnachten kommen, mit neuen Items. Ein neues Kartellpaket mit großartigen Dingen sei in Planung.
  • Gildenschiffe, "Ready-Checks", Sprechblasen etc. stehen definitiv "on the list" – sind also nicht vergessen. Einige kleinere Dinge werden vorher kommen, andere später. Automatisches Inventarsortieren soll bald kommen.
  • In Zukunft wird es möglich sein, Charakterkopien auf dem PTS zu erstellen. Man arbeitet an einem automatischen System, da man Kopien bisher nur manuell gefertigt hat. Das soll noch passieren, bevor Makeb releast wird.
  • Es wird auf Makeb eine Art Minispiele geben. Man soll den Planeten auf neue Art und Weise entdecken können.
  • Die neue Rasse Cathar wird in den nächsten Monaten erscheinen.


Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (8) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR