Patch 1.7 und der galaktische Ruf

von Bianca Zimmer, Mittwoch, 06.02.2013, 11:10 Uhr

Es ist ja bereits bekannt, dass mit dem Spiel-Update 1.7 nun auch die Möglichkeit des Ruffarmens eingeführt wird, jedoch war bisher noch nicht genau klar, wie man seinen Rang steigern kann. Bioware hat nun in einem neuen Entwickler-Blog Aufschluss darüber gegeben, was wir zu erwarten haben und was wir alles für einen neuen Rufrang erledigen müssen.

hyperspace_republic_de_900x443
Wir wissen, dass es sechs Ränge geben wird: Fremdling, Neuling, Freund, Held, Streiter und Legende, wobei Legende den höchsten Rang einer Ruffraktion darstellt. Ihr startet neutral und werdet demnach zu Beginn keinen Rang besitzen, diesen müsst ihr euch erst erarbeiten – je erfolgreicher ihr werdet, desto bessere Rufbelohnungen werden euch zur Verfügung stehen, die ihr bei Rufhändlern, die überall im Spiel verteilt stehen, erwerben könnt. Sobald ihr eine Legende bei einer Fraktion geworden seid, werdet ihr keine Rufpunkte mehr für diese sammeln können.

Der Ruf und euer Vermächtnis

Sobald ihr einen bestimmten Rang erreicht, wird euch eine neue Art der Titel freigeschaltet: Der Vermächtnistitel. Dieser kann, sofern ihr das wollt, euren Vermächtnis-Nachnamen ersetzen. Solltet ihr zum Beispiel ein "Freund" der Voss werden, schaltet ihr auch den Titel "Ehrwürdiger Freund der Voss" frei und könnt diesen dann statt eures Vermächtnisnamen tragen.

Besonders schön ist, dass alle eure erspielten und erarbeiteten Rufpunkte auch für alle Charaktere eures Vermächtnisses gelten. Das bedeutet, dass ihr nicht wie bei anderen Vertretern des Genres jedes Mal bei Null anfangt, sobald ihr mit einem neuen Charakter bei der jeweiligen Fraktion beginnt, eure Missionen zu erledigen. So könnt ihr mir allen Charakteren auf Belohnungen und Titel zugreifen.

Euer Ruf im galaktischen Krieg

Natürlich könnt ihr auch für eure Heimatfraktion, Imperium oder Republik, Ruf sammeln und euren Rang steigern. So sollt ihr, wenn ihr bei der Republik ansässig seid und dort euren Ruf steigert, auch indirekt Ruf beim Imperium sammeln können. Das bedeutet auch, dass ihr niemals eure Rufpunkte verliert, auch wenn ihr gerade die gegnerische Seite des Konflikts unterstützen solltet.

Wie verdiene ich nun diese Rufpunkte?

reputation_trophy_de_360x187 Um Ruf zu sammeln, müsst ihr eine ganz neue Art von Gegenständen aufsammeln: Die Ruftrophäen. Diese Verbrauchsgegenstände gewähren euch bei Verwendung entweder eine geringe, mittlere oder große Anzahl an Rufpunkten – das erkennt ihr daran, welcher Qualität der besagte Gegenstand angehört. Hier könnt ihr euch nach den normalen Gegenstandswerten richten: Premium (gering), Prototyp (mittel) und Artefakt (groß). So ist jede Ruftrophäe an eine bestimmte Fraktion (Organisation) gebunden. Diese erhaltet ihr zum Beispiel nach Abschluss einer Heldenmission.

Wir haben schon einmal darüber gesprochen, dass für das Sammeln eine Obergrenze geben wird, also eine maximale Anzahl an Rufpunkten, die ihr pro Woche erreichen dürft. Es wird demnach nicht möglich sein, unbegrenzt Rufpunkte zu sammeln, dem hat man einen Riegel vorgeschoben. Ihr könnt die Trophäen zwar weiterhin sammeln, könnt sie aber erst einlösen, sobald die Obergrenze wieder zurückgesetzt wurde. Wenn ihr mit einer Trophäe die wöchentliche Grenze überschreiten würdet, werdet ihr dennoch alle Punkte erhalten, es geht also nichts dabei verloren. Wichtig zu wissen ist, dass die wöchentlichen Obergrenzen nur für die jeweilige Organisation gelten. Solltet ihr also bei den Voss euren Ruf der laufenden Woche erreicht haben, könnt ihr dennoch bei den Gree weiterhin euren Rang steigern.

Als Abonnent genießt ihr noch einen zusätzlichen Vorteil: Dieser Status gewährt euch einen Rufzuschlag von +50% auf alle verdienten Rufpunkte.

Für wen kann ich Ruf sammeln?

Sobald das Spiel-Update erschienen ist, könnt ihr für vier Fraktionen euren Ruf sammeln: Die Voss, die Gree-Enklave, Republik (Hyerraumflotte und das Fünfte Angriffsregiment) sowie das Imperium (erste mobile Flotte und imperiale Wachen von Belsavis) warten darauf, dass ihr Missionen bei ihnen erledigt. Darunter fallen wöchentliche, Helden- und Weltraummissionen sowie die Missionen in Sektion X und den "Relikte der Gree"-Events.

Hier findet ihr den Entwickler-Blog von Bioware »
Alle wichtigen Informationen zum Patch 1.7 bekommt ihr hier »
Mehr zu den Ruforganisationen in SWTOR erfahrt ihr an dieser Stelle »

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (33) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR