CM Joveth Gonzalez verlässt Bioware

von Bianca Zimmer, Dienstag, 26.02.2013, 17:09 Uhr

Während es SWTOR immer besser zu gehen scheint, müssen wir leider auch sehr schlechte Nachrichten verkünden, die uns ziemlich aus den Latschen gehauen haben. Gestern Abend hat der englische Community Manager von Star Wars: The Old Republic seinen Abschied von Bioware bekanntgegeben. Und das wird schon recht bald geschehen, denn noch in dieser Woche wird Joveth das Unternehmen verlassen.

Wohin ihn seine Wege führen, kann man nur mutmaßen, aber seinem Tweet zufolge hat er sich bereits nach einer anderen Möglichkeit umgesehen und anscheinend schon etwas Neues gefunden. Mehr Details möchte er aber erst "SOON (TM)" verraten.

Soon (TM)? Kennen wir das nicht irgendwoher? Wird doch dieser Terminus bevorzugt von den Devs und CMs von Blizzard verwendet, um neue Inhalte, auch scherzhaft, "soon" "sooner" oder "soonish" anzukündigen. Unsere Vermutung deshalb: Joveth geht zu Blizzard, denn das Unternehmen sucht derzeit noch einen Community Manager für die Position in Irvine, Californien in den Vereinigten Staaten.

Aber das ist natürlich alles rein spekulativ. Wir wünschen Joveth auf seinem Weg natürlich alles erdenklich Gute und hoffen, "soon (TM)" wieder von ihm zu lesen! Denn er war einfach eine coole Sau :)

Joveths Abschiedpost findet ihr hier im offiziellen Forum »

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (10) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR