Patch 2.0: Rob Hinkle über die neuen PvP Sets

von Ulathar, Freitag, 01.03.2013, 14:37 Uhr

Wie bereits bekannt, wird Patch 2.0 einige neue Rüstungssets mit sich bringen. Neben den neuen PvE-Sets wird es auch neue PvP-Sets geben. Gegenüber früheren Versionen des Spiels haben diese allerdings nicht mehr das gleiche Itemlevel wie ihre PvE-Gegenstücke. Dies hat im ersten Moment für Verwirrung gesorgt und natürlich viele Fragen aufgeworfen, was hinter dieser Änderung steckt.

Genau dazu hat sich nun Rob Hinkle im offiziellen Forum zu Wort gemeldet. So sagt er, dass vor Patch 2.0 das Itemlevel der entsprechenden PvE- und PvP-Sets zwar gleich war, letztere aber kleinere Einbußen hatten, was die allgemeinen Werte angingen.


Dazu vielleicht ein kleiner Exkurs in die Berechnung des Itemlevels. Dieses gibt normalerweise an, um wie viel Punkte bei einem Gegenstand auf die einzelnen Werte verteilt wurden. Ein Gegenstand der keine Werte hat käme somit auf ein Itemlevel von 0, wobei ein Itemlevel von 146 bedeutet, dass 146 Punkte auf die einzelnen Werte aufgeteilt werden. Dies ist eine sehr vereinfachte Darstellung, da die einzelnen Werte gewichtet werden und 1 Ausdauer nicht die gleiche Auswirkung auf das Itemlevel hat, wie z.B. 1 Angriffskraft. Aber für das Verständnis wollen wir es so belassen.

Und hier setzt nun die Änderung von Patch 2.0 an. Bisher war es nämlich so, dass PvP-Teile einen besonderen Wert hatten, nämlich der Kompetenzwert. Da dieser auch mit in das Itemlevel einberechnet wurde, hatten PvP-Sets mit Itemlevel 146 weniger normale Werte (wie Ausdauer, List oder ähnliches) als PvE-Gegenstände.

Mit 2.0 hat man nun beschlossen, dass das Itemlevel darstellen soll, wie mächtig ein Ausrüstungsgegenstand im PvE ist. Der Kompetenzwert soll dabei nicht mehr in die Berechnung mit einfließen. Das Ergebnis dieser Änderung ist, dass das Partisanenset nun die gleichen Werte hat wie sie ein PvE Set des Levels 146 hätte, aber zusätzlich eben noch der Kompetenzwert darauf ist.

Hinkle sagt außerdem, dass man in einem zukünftigen Patch für den PTS den Itemlevel der Partisanen- und Eroberersets erhöhen wird. Partisanen wird auf 150 (Level der aktuell verfügbaren Elite-Kriegsheldensets) und Eroberer wird auf 154 angehoben.

Findet ihr die Änderung und die Begründung dahinter gut oder fandet ihr den bisherigen Weg besser?

Quelle: Offizielles Forum

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (6) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR