Werden die europäischen Server zusammengelegt?

von Bianca Zimmer, Montag, 01.04.2013, 10:52 Uhr

April April! 😀

Als wir eben einen Blick auf die offizielle Webseite von Star Wars: The Old Republic warfen, ist uns etwas aufgefallen, was bei uns für Sprachlosigkeit gesorgt hat.

Was ist denn da los? Augenscheinlich plant man bei Bioware die Zusammenlegung aller Spielserver in Europa! Da stellt sich nicht nur uns die Frage, warum dieser Schritt nun unternommen wird. Wir fanden bisher, dass es SWTOR recht gut ging, die Server waren immer prall gefüllt und auch die Erweiterung Aufstieg des Huttenkartells steht ja bekanntlich in den Startlöchern.

swtor-de_servermerges
Ist dies nun die offizielle Erklärung EAs und Biowares, dass man keinen Wert mehr auf die europäische Community legt? Zu vermuten wäre dies, nachdem erst im Februar die Community Manager Lars 'Lisertan' Malcharek und Antonio 'Tony' Moreno das SWTOR-Team verlassen mussten und die Community somit keinen persönlichen Ansprechpartner mehr in Europa hat.

Wir müssen leider noch auf eine offizielle Erklärung warten, anscheinend war da jemand zu schnell am Abzug, denn auf der offiziellen Seite ist davon nichts mehr zu sehen. Wir haken da aber nach und halten euch auf dem Laufenden!

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (18) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR