Die Woche im Fokus – Was ist eigentlich alles passiert?

von Bianca Zimmer, Sonntag, 16.06.2013, 17:00 Uhr

Und wieder möchten wir euch einladen, euch ein bisschen Zeit zu nehmen und über die letzten Tage zu sinnieren. Was ist diese Woche passiert und was hat uns beschäftigt? Gab es besondere Ereignisse und sind wir nun schlauer, also zuvor?

Das sind Fragen, die wir nun mit euch klären wollen. Anlässlich dazu gibt es wieder unseren Wochenrückblick, der euch einen Überblick darüber gibt, was wir in den letzten Tagen alles so erlebt haben.

Zu Beginn der Woche hat Community Manager Eric Musco uns noch weitere Details zu den Charaktertransfers verraten. Und auch eine schlechte Nachricht mussten diejenigen, die sich auf dieses Tool schon seit Patch 2.1 gefreut haben und sehnlichst darauf warten, hinnehmen.

Denn leider wurden die Transfers vorerst verschoben. Wie auch Patch 2.2, der mit einem Tag Verspätung auf den Live-Servern eingetroffen ist.

Am Montag ist die E3 in Los Angeles gestartet und wir warteten mit größter Spannung auf die Pressekonferenz von EA. Denn bereits im Vorfeld gab das Unternehmen bekannt, dass sie auch etwas zu den Star Wars Lizenzen präsentieren werden. Und was da kam, war nicht viel, aber der Hammer: Ein neues Battlefront! Und den kurzen Teasertrailer könnt ihr euch hier anschauen!

Und weil uns das natürlich nicht genug sein konnte, veranstalteten die Devs am Montagabend noch ein Livestream-Event, in welchem sie die Fragen der User beantworteten. Leider waren keine wirklich großen Infos dabei, dafür aber ein Fauxpas, der einigen Spielern recht sauer aufgestoßen ist.

Und wie jede Woche haben wir auch in dieser wieder spannende Neuigkeiten und Gerüchte zu Star Wars: Episode VII erfahren. Zum einen gab es das Gerücht, dass die Solo-Kinder die Hauptrollen im kommenden Film spielen werden und zum anderen gab es mit C-3PO-Darsteller ein wirklich interessantes und humorvolles Interview zu finden.

Und zum Abschluss der Woche gibt es noch einmal wirklich tolle Nachrichten. Die Star Wars Celebration Europe kommt mit großen Schritten auf uns zu und wir dürfen wieder neue Gäste verkünden, die diese Veranstaltung noch sehr viel hochkarätiger werden lassen.

Und natürlich wollen wir nicht die Cantina-Tour vergessen, die am Donnerstagabend in Los Angeles stattfand. Denn exklusiv für alle Teilnehmer gab es dort einen USB-Stick, der vollgepackt mit tollen Bildern zu einem augenscheinlich neuen Event war: Das Kopfgeldjäger Event. Mehr Infos als die Bilder gab es leider nicht, doch seht selbst:

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR