PTS 2.4: Neues Update mit Oricon und einer Operation

von Bianca Zimmer, Mittwoch, 28.08.2013, 09:31 Uhr

Heute Nacht hat Bioware ein neues Update auf den öffentlichen Testserver aufgespielt, das euch nun den erweiterten Zugang zu Patch 2.4 gewährt. Unter anderem findet ihr hier den Planeten Oricon vor, den ihr nun endlich besuchen könnt.

Ihr könnt diesen über eure Galaxie-Karte mit dem Raumschiff anfliegen oder ihm direkt über das Prioritäts-Terminal einen Besuch abstatten. Dass Oricon freigeschaltet wurde, bedeutet auch, dass es zwei neue Operationen geben wird, von denen ihr derzeit eine auf dem PTS auf Herz und Nieren testen könnt.

Die Schreckensfestung ist nun für alle Charaktere der Stufe 55 spielbar und kann sowohl im Story- als auch im Hard Mode ausführlich getestet werden. Auf den Schreckenspalast werden wir allerdings noch etwas warten müssen, dieser wurde noch nicht auf den Testserver aufgespielt.

Oricon dagegen bietet euch neue Stufe 55 Missionen mit einer neuen Story, in der ihr euch von Angesicht zu Angesicht mit den Schreckensmeistern auseinandersetzen müsst. Zudem gibt es auch hier neue tägliche Missionen, die ihr nun absolvieren könnt.

Hier findet ihr die Patchnotes vom PTS 2.4-Update »
Alle anderen Update-Patchnotes könnt ihr euch hier anschauen »

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (3) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR