[SPOILER!] Was verbirgt sich hinter dem Super Secret Space Project?

von Bianca Zimmer, Freitag, 06.09.2013, 16:55 Uhr

Letztes Wochenende hat es Bioware uns angeteast, nun ist es endlich soweit: Unser Liebling aller Dataminer hat mal wieder (sehr) tief gegraben und ein paar Infos zum "superduper geheimen Weltraum-Projekt" herausgefunden.

Wir möchten euch natürlich vorwarnen, dass es sich hier um einen wirklich dicken Spoiler handelt! Wenn ihr also nicht wissen möchtet, wie das Ganze bisher aussehen könnte und wie das Projekt aufgebaut ist, solltet ihr den folgenden Link nicht anklicken!

Diese Entscheidung überlassen wir natürlich ganz euch. Wer also neugierig ist und schon einmal einen Einblick in das Super Secret Space Project haben möchte, wird nun hinter dem Link fündig. Alle andere müssen warten, bis Bioware das Weltraum-Projekt offiziell angekündigt hat.

Da sind sie ja, die Mutigen und Neugierigen unter euch. Willkommen :-) Fangen wir also an und schütten alle Informationen aus, die swtor_miner auf reddit für uns herausgesaugt hat. Zunächst möchten wir den Blick auf eine Art Loadingmap werfen, welche gleichzeitig als Tutorial dienen könnte.

Tutorial
Dort dürfen wir einen Blick auf die Steuerung (WASD + die Tasten E, R und die Leertaste) werfen und erhalten auch schon einmal eine kleine Einleitung zum Aufbau des Ganzen. Mit den Tasten WASD bewegen wir uns in alle Richtungen, mit E und R wechseln wir unsere Ziele. Unsere Maus dient dazu, unsere Ziele den Garaus zu machen. – Ob auch hier später eine Controller-Steuerung hinzugefügt werden kann?

Auf der rechten Seite des Bilder können wir ein interessantes Interface begutachten, dass uns einen Überblick über unsere Schilde, unsere Lebens- und Energiepunkte und Fähigkeiten bietet. Wir sehen, wie es derzeit im Match steht und haben auch eine Minimap zur Verfügung, die für den nötigen Überblick sorgen soll.

Apropos Fähigkeiten: swtor_miner vermutet, dass wir für unsere Schlachtschiffe eine Art Talent-Spezifikation auswählen dürfen, was wirklich ziemlich cool wäre, oder? So hat er Daten über Talentbeschreibungen der Schiffe gefunden sowie Beschreibungen und Namen der Schiff-Upgrades.

Wollt ihr wissen, wie eure Schiffe aussehen könnten? Dann werft mal einen Blick auf die folgenden Bilder, die swtor_miner für euch aus den Daten gefischt hat (darunter befinden sich auch viele UI-Grafiken):

Imperial Gunship

Imperial Gunship

Republic Bomber B
Republic Bomber B

Republic Bomber
Republic Bomber

Republic Gunship
Republic Gunship

Republic Striker Ship
Republic Striker Ship

Das werden natürlich, laut swtor_miner, nicht alles Schiffe sein, die wir zur Verfügung gestellt bekommen.

Folgende UI-Grafiken gibt es zu begutachten:

Augenscheinlich, und das finden wir wirklich große klasse, werden wir einen Co-Piloten oder eine Art Wingman auf dem Schiff haben. Einige Daten, wie "gom_item name="cnv.spvp.companion.agent.kaliyo" oder "gom_item name="epp.spvp.crew.wingman.activate" könnten darauf hinweisen.

Und es scheint generell neue Typen von Gefährten zu geben, die sich speziell auf die Weltraumkämpfe beziehen:

Imperiale Gefährten:

  • Aven Geth
  • MZ-12
  • Salana Rok
  • Writch Hurley

Republikanische Gefährten:

  • Ashy
  • B-3G9
  • Kendra Novar
  • Oro Wogawa

Es scheint, dass sich dieses Projekt bisher nur auf das PvP (SPvP – Space PvP) bezieht, wir hoffen allerdings, dass sie hier die PvE-Spieler nicht außen vor lassen.

Quelle: reddit.com

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (7) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR