Wird New Mexico 2015 erneut Zeuge eines galaktischen Zwischenfalls?

von Bianca Zimmer, Mittwoch, 18.09.2013, 14:53 Uhr

Nanu, jetzt doch noch ein weiterer Drehort? Nachdem sich J.J. Abrams darüber äußerte, dass ihm Großbritannien als geplanter Drehstandort nicht gefallen würde, scheint man nun einen Teil von Episode VII in New Mexico drehen zu wollen.

Dies möchte zumindest die Seite oneheadlightink.com herausgefunden haben.

Durchaus vorstellbar wäre das schon, denn zum einen könnte man hier doch eventuelle Tatooine-Szenen drehen oder aber einen komplett neuen Planeten einführen. Zum anderen aber, und das macht es schon recht wahrscheinlich, liegt New Mexico nur ein paar Flugstunden von Abrams Heimat Los Angeles entfernt.

Weiteres Indiz dafür könnte auch sein, dass Filme wie The Avengers und The Lone Ranger ebenso in New Mexico abgedreht wurden.

Begibt sich nun auch die Galaxie weit, weit entfernt in den US-Bundesstaat, der auch bekannt für den wohl berühmtesten (angeblichen) UFO-Absturz ist? Mysteriös, mysteriös…

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (5) »

Die coolsten Yoda-Zitate!
Star Wars Digital HD
Filme – EP7
Polls
Social Box – Filme
Partner – Filme
gamona sucht dich!