Kommt bei Episode VII die IMAX-Technologie zum Einsatz?

von Bianca Zimmer, Freitag, 27.09.2013, 16:06 Uhr

Oha, das kann ja vielleicht wirklich interessant werden! Denn kürzlich sprach Richard Gelfond, CEO von IMAX, auf einer Investoren-Konferenz darüber, dass bei Episode VII vielleicht IMAX-Kameras mit ins Filmrepertoire gepackt werden.

"We are talking to J.J. Abrams test now about the next Star Wars being used with partly IMAX cameras."

Bei IMAX-Kameras handelt es sich um die hochauflösendsten Kameras der Welt, das Bildformat (70-Millimeter-Film) ist ein wenig anders und wurde auch schon in Filmen wie Star Trek Into Darkness, The Dark Knight, The Dark Knight Rises, Transformers 2 und Men in Black 3 angewandt.

So soll auch Star Wars Episode VII zum Teil mit IMAX-Kameras gedreht werden, was für eine bessere Bildqualität sorgen und gestochen scharfe Bilder liefern wird. Allerdings müsste man für eben diese Qualität einen Bildformatwechsel hinnehmen. Wäre es euch das wert? Oder sollte Episode VII ganz klassisch in 35 mm gedreht werden?

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Die coolsten Yoda-Zitate!
Star Wars Digital HD
Filme – EP7
Polls
Social Box – Filme
Partner – Filme
gamona sucht dich!