Galactic Starfighter: Entwicklungs-Blog Teil I

von Kevin Nielsen, Montag, 21.10.2013, 09:41 Uhr

Bioware hat auf der offiziellen Webseite nun einen von mehreren Entwickler-Blogs zur Erweiterung Galactic Starfighter veröffentlicht. Diese stellen den Hintergrund und die Entwicklung der Erweiterung genauer vor. Man versichert ebenso, dass man bei der Entwicklung und bei allem was noch in Zukunft kommen wird auf das Feedback der Spieler gehört hat. Dieser erste Blog wurde von Lead Designer Michael Backus erstellt.

Vor zwei Jahren habe man sich erste Gedanken zu einer möglichen großen Erweiterung gemacht und die Liste wurde sehr lang. Man hatte so viele unterschiedliche Vorstellungen von Star Wars: Kopfgeldjäger und Schmuggler, Kessel-Flüge und Großkampfschiffe, völlig neue Planeten, vergessene Spezies entdecken und natürlich der Raumkampf. Bei dieser Liste handelt es sich laut Backus nur um die Kurzfassung.

galatic_starfighter_854x480

Allerdings musste man die erste Erweiterung um fast ein Jahr aufschieben, da man das Spiel auf das Free2Play-Modell umstellen musste und einige andere Features einbauen musste. Im August 2012 begannen dann aber die Arbeiten.

Ihnen war klar, dass vor allem zwei Dinge sehr wichtig waren: freie Raumkämpfe und die benutzerdefinierte Anpassung von Schiffen. Die erste Frage war was für einen Weg man geht und wie man es implementiert? Eine riesige offene Welt erstellen in der man mit Transportern herumfliegt und Waren durch die feindlichen Linien schmuggelt? Erstellt man Großkampfschiffe, die Spielern vermitteln, sie wären auf einem völlig neuen Planeten? All das wirkte zu groß und man ging einen Schritt zurück.

Man erkannte dann schnell das die beste Möglichkeit das PVP sei, das auch die Spieler schon von Anfang an wollten. Mit einem eigenen anpassbaren Raumjäger in einer Star Wars Umgebung sich mit anderen Piloten messen. Die bekannte Musik untermalt den Flug und die Gefährten teilen einem mit, dass ein Feind euch verfolgt oder die Schilde unten sind.

Was als Feature begann wurde dabei schnell zu einem eigenen Spiel und man hat sich von da an voll darauf konzentriert. Schlussendlich ging es darum eine umfassende Vision für das Spielerlebnis zu entwickeln.

Weitere Details zur Erweiterung werden wir im nächsten Blog erfahren.

Zum offiziellen Blog-Eintrag gelangt ihr hier »

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR