Galactic Starfighter – ein paar Fragen beantwortet

von Kevin Nielsen, Dienstag, 19.11.2013, 10:56 Uhr

Mit dem Ende der Beta von Galactic Starfighter hatte jemand im offiziellen Beta Forum noch einen Thread eröffnet, der einige Frage der Spieler beinhaltete und dazu passende Antworten. Wir haben uns diese nun genauer angeschaut und für euch die wichtigsten Dinge übersetzt und zusammengefasst.

galactic-starfighter_600x180

Galactic Starfighter wird keine Joystick-Steuerung unterstützen. Dabei ging es vor allem auch um die Frage von Zeit und Nutzen. Zudem gab es einige Tester, die bedenken hatten, ob ein Joystick nicht einen zu großen Vorteil gegenüber Maus + Tastatur darstellen würde. Des Weiteren wollte Bioware die Spieler nicht dazu zwingen sich erst einen Joystick kaufen zu müssen.


Zum Early Access Start werden zwei Karten verfügbar sein und diese werden Domination als Spielsystem haben. Bei Domination geht es darum Objekte einzunehmen und zu halten. Dafür erhält man dann Punkte. Das Team, das zuerst 1000 Punkte erreicht gewinnt.

Galactic Starfighter wird kein Pay2Win. Es gibt nur zwei Dinge, die mit Kartellmünzen bezahlt werden. Einmal kosmetische Veränderungen am Schiff, wie andere Farben und andere Designs der Farben. Das andere sind die Umtauschkosten der Requisitionen. Wenn ihr Schiffsrequisitionen in Flottenrequisitionen umtauschen wollt, dann kostet euch dies eine Kartellmünze bei einem 1:1 umtausch. Tauscht ihr also 10 in 10 kostet es 10 Kartellmünzen usw. Umgekehrt kostet es nichts. Beide Requisitionen können allerdings beim Spielen verdient werden und das reicht eigentlich auch aus.

Man kann seine Schiffe mit Verbesserungen upgraden. Diese Verbesserungen gibt es für Waffen, Schilde, Rüstung etc. Diese können gegen die schon angesprochenen Requisitionen gekauft werden. Insgesamt kann man so viele Schiffe haben, wie es sie in Galactic Starfighter gibt.

Alle Schiffe sind auf den Charakter gebunden, dass bedeutet alle Verbesserungen, die ihr kauft usw. habt ihr nur auf den Schiffen des einen Charakters.

Galactic Starfighter und das normale PVP teilen sich keine Warteschlangen. Ihr könnt euch also seperat anmelden.

Quelle: thearmyofflight.com

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (7) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR