Patch 2.5: Oricon Missions Reset und Gegenstands Embargo

von Kevin Nielsen, Mittwoch, 27.11.2013, 11:22 Uhr

Am kommenden Dienstag ist es soweit und die nächste Erweiterung Galactic Starfighter erscheint im Early Access für alle Abonnenten. Doch auch alle anderen dürfen sich freuen, denn am Dienstag wird auch der große Klassenänderungs-Patch 2.5 aufgespielt.

galactic-starfighter_600x180

Nun hat sich Eric Musco im Forum zu Wort gemeldet und ein paar Sachen angekündigt. Es wird ab Dienstag ein Embargo auf die Stufe 7 Weltraummissions-Gegenstände geben, sprich diese werden nicht mehr im Kartellmarkt erhältlich sein. Allerdings könnte das Embargo irgendwann aufgehoben werden und sie wieder zurück kommen.

Des Weiteren wird am Dienstag ein Fehler behoben bei denen es Spielern möglich war Missionen auch nach ihrer Abgabe noch einmal zu machen. Diese Missionen werden zurückgesetzt, solltet ihr also euch auf diesen befinden, dann wäre ein Abschließen vor Dienstag empfehlenswert. Betroffen sind folgende Oricon-Missionen: Trügerisches Paradies, Der Kern des Turms und Schreckenstriebwerke.

Zur Ankündigung im offiziellen Forum gelangt ihr hier »

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (3) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR