DICE legt Battlefront vorübergehend auf (Hoth)-Eis!

von Kevin Nielsen, Donnerstag, 05.12.2013, 18:07 Uhr

Es sieht aktuell ganz danach aus, als hätte man bei DICE Star Wars Battlefront vorübergehend auf Eis legen müssen. Der Grund hierfür ist Battlefield 4. Mit dem neuesten Ableger gibt es enorme Probleme und dies lässt weder DICE noch EA besonders gut aussehen.

Darum werde man sich nun voll auf die Verbesserung von BF4 und der Behebung der Fehler konzentrieren und dabei alle DLCs und künftigen Projekte liegen lassen.

Battlefront

Unter künftige Projekte könnte man auch Battlefront meinen. Sicherlich werden nicht alle Mitarbeiter abgezogen und es werden vermutlich auch dort noch einige weiter arbeiten, aber das Hauptaugenmerk liegt nun darauf Battlefield 4 zu einem guten und funktionierenden Spiel zu machen. Die Entscheidung ist auf jeden Fall nachvollziehbar wie wir finden.

Quelle: gamona.de

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (7) »

Knights of the Fallen Empire Teaser
Games – Battlefront – SWTOR
SWTOR Let’s Plays
gamona sucht dich!
Polls
Social Box – Games
Partner – Games