Weitere Statements von Autoren der Dark Horse Comics

von Kevin Nielsen, Montag, 06.01.2014, 16:55 Uhr

Wir hatten euch heute bereits ein Statement von Randy Stradley präsentiert und nun möchten wir euch noch ein paar weitere Aussagen zeigen. So hat sich die Chefredakteurin von LucasBooks, Jennifer Heddle, auf Twitter wie folgt geäußert: "Habe heute gemischte Gefühle. Ich habe die Arbeit mit Dark Horse geliebt und bin auf ihre Arbeit stolz. Ich freue mich aber auch auf das, was Marvel machen wird."

Comiczeichner Michael Atiyeh hat Randy Stradley auf seinen Tweet geantwortet und erzählt, dass er den ganzen Tag an der letzten Vader-Ausgabe gearbeitet hat und dass seine Gedanken immer wieder abgeschweift sind. Es sei alles sehr emotional. Bei Dark Horse selbst wird man 2014 noch einmal alles geben und es zu einem unvergesslichen Jahr machen, wie sie in ihrem Blog mitteilten.

Zum Blog-Eintrag auf darkhorse gelangt ihr hier »

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Star Wars: Die coolsten Yoda-Sprüche!
Star Wars: Episode 7
gamona sucht dich!
Knights of the Fallen Empire Teaser
Star Wars Battlefront 2015 – DICE
Star Wars Digital Movie Collection
 Social Box
SWTOR Let’s Plays
Poll
Kategorie-Teaser Home
Partner