SWTOR Insider Januar – GS, Team Deathmatch, Flashpoint und mehr

von Thomas Hinsberger, Samstag, 11.01.2014, 12:46 Uhr

Bioware hat einen neuen Video-Insider veröffentlicht, in welchem uns Cory Butler, Blaine Christine und Andrew Horwitz mehr über den kommenden Content in den nächsten Wochen verraten. Neben dem Veröffentlichen von Galactic Starfighter für bevorzugte und freie Spieler und der bereits bekannten Einführung des neuen Schifftyps Bomber wird es noch einige Überraschungen geben.

So werden wir am 04. Februar zum offiziellen Release von Galactic Starfighter auch einen neuen Weltraum-PvP-Spielmodus bekommen, nämlich Team Deathmatch! Damit wird es, wie sich viele Spieler gewünscht haben, endlich nicht mehr nur King of the Hill geben, sondern auch einen Modus, in dem es nur noch um den Kampf zwischen den beiden Teams geht.

Abgesehen davon können wir im gleichen Update einen neuen, taktischen Flashpoint rund um die Kuat Drive Yards erwarten, welcher ohne Rollen- und Stufenbeschränkung daher kommt und bei jedem Betreten mit einer zufällig generierten Karte und immer neuen Missionszielen aufwarten wird. Auch im Bezug auf die Kuat Drive Yards wird es auf der Flotte einen neuen Bereich geben, der sich diesen widmet. Beide Features sollen dafür sorgen, dass das Weltraum-PvP besser in die normale Spielwelt eingebunden wird.

Ein neues Event, zu dem man noch nicht allzuviel sagen will sowie neue Kartellmarktpakete sind natürlich auch geplant. Es scheint also, als käme in den nächsten Wochen wirklich einiges auf uns zu! Wir freuen uns drauf!

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR