Wochenrückblick: Gerüchte um Episode VII reißen nicht ab, The Old Republic geht den nächsten Schritt

von Kentobayashi, Sonntag, 09.02.2014, 19:14 Uhr

Und wieder ist eine Woche in die Galaxis gezogen: Zeit für unseren allsonntäglichen Wochenrückblick. Wie gewohnt ist eine Menge passiert und wir präsentieren euch hier noch einmal alle wichtigen Informationen!

Die Gerüchte um Episode VII überschlagen sich momentan förmlich, ist doch inzwischen das Drehbuch und die Besetzung bis auf zwei Rollen angeblich fertig. Viele Schauspieler werden mit dem Film in Verbindung gebracht oder bringen sich gar selbst ins Gespräch.

Doch auch die Jungs von BioWare schlafen nicht und haben mit Star Wars: The Old Republic noch einiges vor. Lehnt euch zurück und stöbert durch die Ereignisse der vergangenen Woche!

Beginnen wir mit dem allgegenwärtigen Thema Episode VII. Zac Efron und Gary Oldman werden mit dem neuesten Star Wars Film in Verbindung gebracht. Falls die beiden noch keine Zusage haben, dürfte es laut Ali Arikan jedoch schwer werden, noch eine Rolle zu ergattern. Der behauptet nämlich, dass fast alle Rollen inzwischen besetzt sind.

Auch das Team hinter der Kamera könnte durch Phil Tippet verstärkt werden. John Williams ist auf jeden Fall dabei und durfte darüber hinaus in dieser Woche seinen 82. Geburtstag feiern. Herzlichen Glückwunsch!

Und was plant Disney sonst so? Neben Episode VII hat der Medienkonzern mit der Star Wars-Lizenz noch eine Menge vor, schließlich soll damit in den nächsten 40 Jahren noch Profit gemacht werden. So wird auch für das kommende Star Wars Rebels ordentlich die Werbetrommel gerührt. Ein eigener Film und zahlreiche Romane sollen folgen. Dafür wurden leider die Star Wars Spin-Offs verschoben.

Auch an der Spielefront gibt es erfreuliche Neuigkeiten. Disney Interactive will weitere Charaktere für das Action-Rollenspiel Disney Infinity veröffentlichen und zahlreiche Spieler hoffen doch noch auf Star Wars 1313.

Star Wars: The Old Republic macht mit Patch 2.6 den nächsten Schritt. Passend dazu gibt es ein Video vom neuen Flashpoint Kuat Drive Yards. Dort hat sich bei den Belohnungen allerdings ein kleiner Fehler eingeschlichen.

Viele Spieler weinen kurz nach dem Live-Update jedoch schon der alten Version hinterher, denn die Fähigkeiten Orbitalschlag und Frachterflug wurden stark abgeschwächt. Dafür dürfen sich die Free2Player über Galactic Starfighter freuen. Brian Audette liefert gleich hilfreiche Tipps dazu. Tait Watson spricht dagegen schon über Patch 2.7 und kündigt mit selbigem das Ende der ersten PvP-Saison an. Am interessantesten dürfte allerdings die Roadmap von SWToR sein. Endlich wissen wir, was dieses Jahr noch auf uns zukommt!

Das war alles? Nein, natürlich haben wir noch eine ganze Menge lustiger, kurioser und interessanter Dinge für euch. Los geht es beim Carbonite Pack für Angry Birds:Star Wars, intelligenten Lichtschwerten und Football-Helmen im Star Wars Design.

Wer schon immer Lichtschwerter (nicht die intelligenten) am Theater vermisst hat, schaut sich am besten das entsprechende Video an. Theater ist nichts für euch? Dann wohl eher Episode I, vielleicht mit alternativem Ende? Auch hierfür gibt es einen passenden Clip. Und zu guter Letzt halten wir noch einige interessante Galerien für euch breit. Viel Spaß beim stöbern!

Puh, ganz schön viel passiert diese Woche. Wir hoffen, ihr hattet ein erholsames Wochenende und begrüßen euch in der neuen Woche wieder mit den aktuellsten News zu Star Wars!

Und zum Schluss noch ein Leckerbissen für alle, die Star Wars Galaxies hinterher trauern.

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Star Wars: Die coolsten Yoda-Sprüche!
Star Wars: Episode 7
gamona sucht dich!
Knights of the Fallen Empire Teaser
Star Wars Battlefront 2015 – DICE
Star Wars Digital Movie Collection
 Social Box
SWTOR Let’s Plays
Poll
Kategorie-Teaser Home
Partner