Star Wars: The Clone Wars – TV-Serien-Review

von Kentobayashi, Mittwoch, 12.02.2014, 09:27 Uhr

Für viele Fans war mit dem Ende der fünften Staffel die Geschichte von Star Wars: The Clone Wars zu Ende erzählt. Doch als Disney Ende 2012 Lucas Arts erwarb, war die die sechste Staffel bereits in Produktion.

Deshalb entschied sich Disney, die bereits produzierten Folgen zu veröffentlichen, die restlichen Episoden aber einzustampfen. Was dabei herausgekommen ist, erfahrt ihr im Serien-Review von gamona.de.

e180f99071155119fbacdf1b161b3750

Die Senderechte für Star Wars: The Clone Wars liegen – trotz des Verkaufs von LucasArts – immer noch beim US-amerikanischen Fernsehsender Cartoon Network. Das ist Disney natürlich ein Dorn im Auge, weshalb Star Wars: The Clone Wars nach sechs Staffeln mit insgesamt 121 Folgen beendet wird.

Die Senderechte der neuen Serie Star Wars Rebels liegen selbstverständlich bei Disney. Bleibt nur zu hoffen, das Star Wars: The Clone Wars ein würdiges Ende findet.

Zum Review gelangt ihr hier »

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Star Wars Digital HD
Serien – Star Wars Rebels
Social Box – Serien
gamona sucht dich!
Polls
Partner – Serien