Ein Must-have für Jedermann: Der KDY-Orbitalheber

von Bianca Zimmer, Donnerstag, 06.03.2014, 16:44 Uhr

Der neue taktische Flashpoint Kuat Drive Yards, den wir mit Patch 2.6 erhalten haben, bietet uns nicht nur wahnsinnig viel Abwechslung mit seinen verschiedenen Szenarien, sondern lässt uns auch nach einem völlig neuwertigen Gleitermodell lechzen.

Aber um den KDY-Orbitalheber sein Eigen nennen zu können, darf man nicht die Füße hochlegen, sondern muss schon ein wenig dafür ackern. So braucht ihr 12 KDY-Bausätze sowie den Ruf "Legende" bei der zuständigen Ruf-Organisation.

Um das höchste Ansehen bei der 1. Republikanischen Flotte bzw. dem Imperialen Flottenkommando genießen zu können, solltet ihr so oft wie möglich die verfügbaren Missionen absolvieren, die ihr für diesen Flashpoint erhaltet. Da das doch für gewöhnlich ein wenig dauert und wir wissen, dass ihr das U-Boot-ähnliche Gefährt mit den Greifarmen einmal in Aktion sehen wollt, haben wir uns das Video unserer Kollegen von Dulfy geschnappt, das euch den neuen Gleiter präsentiert.

Fazit: Das Ding ist verdammt sexy und entlohnt jede Mühe!

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (1) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR