Der PTS ist wieder da – allerdings mit einer kleinen Einschränkung

von Bianca Zimmer, Freitag, 21.03.2014, 18:33 Uhr

Ein neues Update ist – mit etwas Verspätung – auf den öffentlichen Testserver von SWTOR aufgespielt worden, obwohl es noch einen Fehler gab, den Bioware während der PTS-Wartungsarbeiten nicht beseitigen konnte.

Wegen "Bauarbeiten" ist das am Huttenball auf Quesh Kriegsgebiet vorerst nicht betretbar.

Der Punkt ist, dass man einige Probleme mit dem neuen Huttenball-Kriegsgebiet auf Quesh festgestellt hat, so dass dieses vorerst vom öffentlichen Testserver entfernt wurde. So werdet ihr derzeit nur die ursprüngliche Huttenball-Karte statt der neuen spielen können, bis man die Fehler ausgemerzt und ein neues Update aufgespielt hat. Dies hat Tait Watson im offiziellen Forum kurz nach der Beendigung der Arbeiten bekannt gegeben.

Den Patch für den PTS könnt ihr bereits herunterladen und ihr solltet euch auch jeden Moment wieder einloggen können. Die Patchnotes dieses Updates findet ihr wie gewohnt am Ende der News – wie immer nur in der englischen Ausführung.

Wir wünschen euch dennoch viel Spaß beim Testen!

Hier gehts zu den Patchnotes des neuesten Updates auf dem PTS »
Den Beitrag im offiziellen Forum findet ihr hier »

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR