Batman: Arkham wird Vorbild für die kommenden Star Wars Spiele

von Kevin Nielsen, Mittwoch, 26.03.2014, 12:05 Uhr

Wie unsere Mutterseite gamona.de berichtet, will Electronic Arts die Batman: Arkham Reihe als Vorbild für die kommenden Star Wars Spiele nehmen. EA CEO Andrew Wilson sagte demnach, dass die Batman Reihe die Wurzeln der IP genommen hat und ein interaktives Erlebnis schaffte, das echte Verbindungen zu dem hatte, was man in den Filmen und den Comics zu sehen bekam.

bf30c8d03a125e94591c0d104bb80bcd

Genau dies möchte man auch mit Star Wars erreichen. Es soll nicht einfach nur die Geschichte der Filme wiederspiegeln.

Das ist auf jeden Fall ein sehr guter Ansatz. Ich persönlich fand die Batman Spiele wirklich sehr gut gemacht. Wenn die Star Wars Spiele genau so werden, dann kann man dem entspannt entgegen sehen.

Quelle: gamona.de

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (2) »

Knights of the Fallen Empire Teaser
Games – Battlefront – SWTOR
SWTOR Let’s Plays
gamona sucht dich!
Polls
Social Box – Games
Partner – Games