Sag niemals nie: Über den Fraktionswechsel in SWTOR

von Bianca Zimmer, Dienstag, 13.05.2014, 17:58 Uhr

Ein heiß diskutiertes Thema, welches wohl nie aus den Köpfen der Userschaft verschwinden wird, ist der Fraktionswechsel in SWTOR. Gerade auf den Cantina Touren, die BioWare mit SWTOR rund um den Globus veranstaltet, ist der Wechsel zur anderen Fraktion eine oft gestellte Frage.

Dass das Thema auch in BioWareschen Kreisen behandelt wurde, war spätestens seit dem Interview von dulfy mit Damion Schubert im November 2012 klar. Damals hieß es noch, dass man über die Möglichkeit, die Fraktion sowie die Rasse ändern zu können, intern diskutiere. Nun gut, die Rasse ändern können wir schon länger, doch wo bleibt der Fraktionswechsel?

"Den wird es auf lange Zeit erstmal nicht geben!" gab CM Eric Musco nun im offiziellen Forum zu verstehen und hat damit wieder alle Hoffnungen der Community im Keim erstickt. Er würde zwar nicht das Wort "niemals" in den Mund nehmen, aber ein Fraktionswechsel sei eher unwahrscheinlich. So gäbe es mit dem Wechsel neben den technischen auch Probleme mit dem Storybereich, da jede Klasse bekanntermaßen eine ausführliche Klassengeschichte zu erzählen habe.

Also, kein Fraktionswechsel in Sicht. Aber: Sagt niemals nie.

Quelle: Offizielles Forum

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (2) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR